Springe zum Inhalt

Blog FamilyCoach

  • Einträge
    5
  • Kommentare
    17
  • Aufrufe
    668

Lernzentrum am Killesberg....Es geht los :D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
FamilyCoach

170 Aufrufe

So ihr lieben,

nun habe ich lange Zeit nichts von mir hören lassen. Aber das ändert sich. Denn....der Kurs am Lernzetrum Killesberg hat begonnen :)

Nach all dem Ärger mit AKAD bin ich nun doch auf dem Weg angekommen, wo ich eigentlich hinwollte :)

Aber von vorne

Der Starttermin für den Kurs Abitur war auch beim Lernzentrum Anfang Januar. Aber bereits Anfang Dezember wurde das Forum eröffnet und man konnte sich dort schon einige Infos holen. Hier muss ich gleich sagen, dass das Forum sehr gut aufgebaut ist.

Jedes Fach hat hier seinen Platz gefunden. Dort findet man hilfreiche Tipps der Lehrer. Bei Fremdpsrachen kann man hier schriftlich an seiner Sprachsicherheit arbeiten, indem man an vom Lehrer vorgegeben Themen mitspricht.

In Deutsch werden hier ständig aktuelle Themen angeboten, über die die Kursteilnehmer diskutieren können.

Auch Lerntipps, Zusatzmaterialien und auch der Kaffeeklatsch haben hier ihre Plätze gefunden.

Ich muss sagen, meine anfängliche Angst, dass ein Fernabitur so kühl und allein stattfinden wird, war total unbegründet. Das Lernzentrum gibt sich alle Mühe sich hier sehr familiär zu zeigen und jedem zu helfen wo es nur geht. An dieser Stelle möchte ich auf jedenfall Frau Günther und Frau Tischlinger, die beiden "Mamis" dieser Familie nennen. Beide stehen mit Rat und Tat zur Seite. Fragen werden schnell und kompetent beantwortet.

Aber auch das "Wir" Gefühl unter den Schülern ist überraschenderweise groß. Jeder versucht sein Wissen weiterzugeben und anderen zu helfen. Ob es um die Entscheidung der zweiten Fremdsprache geht oder um Fragen zum richtigen Lernen. Nette und hilfreiche Antworten sind garantiert :)

Wie ich bereits in einem anderen Blog erwähnt hatte bin ich sehr ungeduldig und ich habe schon 3 Jahre an einer Abendschule verbracht. So überrascht es also nicht, dass ich das erste Paket, das für Anfang Januar vorgesehen war, kaum noch erwarten konnte.

Pünktlich traf es ein...wobei ich Anfangs etwas entäuscht war...es kam kein Paket..es kam ein großer Briefumschlag.

Aber das hatte so auch seinen Sinn. Das Lernzentrum möchte die Probezeit auch für sich nutzen und feststellen auf welchem Niveau die einzelnen Teilnehmer sind. So fand sich im Umschlag eine Probelektion. In dieser waren Auszüge von Mathe, Deutsch, Englisch und Geschichte zu finden. Aufgabe war: Die einzelnen Lektionen durcharbeiten, die gestellten Aufgaben lösen und beim Lernzentrum einreichen.

Da mir das persönlich zu wenig war, habe ich mich kurzerhand bei Frau Tischlinger gemeldet und habe dann auch schnell Nachschub bekommen :) Nun stecke ich schon mit meiner Nase in Geschichte und Mathematik :)

Bis jetzt habe ich noch nicht viel Lernmaterial, aber ich muss sagen, dass was bisher kam, ist gut. Es ist übersichtlich gestaltet, schön erklärt und im Online Zentrum stehen zusätzliche Übungsaufgaben zur Verfügung.

Nächste Woche sollen nun die Bücher an die Teilnehmer versendet werden. Bin gespannt was sich da alles finden wird

Einen Vergleich zur Abendschule möchte ich noch nicht ziehen, da dieser im Moment etwas negativ ausfallen würde für das Lernzentrum. Was meiner Meinung nach bis jetzt aber nur daran liegt, dass sie selbst noch am Aufbau sind. Und da mein erster Eindruck bisher sehr gut ist, beginnt der Vergleich erst später :)

Soweit fürs erste....der nächste Streich folgt bald

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ganz ehrlich, als ehemaliger AKDADianer fand ich es doppelt schade welche Erfahrungen du mit der AKAD machen musstest und das du gleich ein Leidtragender der Umstrukturierung wurdest. Heute freue ich mich doppelt das die Übergabe des Abi wohl zumindest an einen seriösen und kompetenten Partner erfolgte. Ich wünsche dir viel Spass bei deinem Abenteuer "Fern-Abi". Mögest du den Elan lange halten und auch durch die Täler ohne grosse Schrammen kommen.

Du siehst, jedes Problem bringt Lösungen die im Nachhinein evtl. sogar mehr bieten als der anfängliche Weg.

Alles Gute

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Freut mich, dass es gut angelaufen ist. Besonders, dass es so einen aktiven Austausch gibt. Ist das Forum dann nur für die Fernabi-Teilnehmer, oder auch für die anderen Schüler des Lernzentrums, die sich in Präsenzform auf die Externenprüfung vorbereiten.

Ohne jetzt schon mit der Abendschule zu vergleichen: Was ist dir denn bisher im Fernstudium negativ aufgefallen?

Ich wünsche dir jedenfalls weiter viel Erfolg und bin gespannt, was du noch berichten wirst.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung