Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    1.047

Alles ganz entspannt - noch jedenfalls...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
trixie07

178 Aufrufe

Der erste Monat ist nun so gut wie rum und noch ist alles recht entspannt. Der Besuch eines Studenten aus einem höheren Semester während des Einführungsseminars hat allerdings zu gespenstischer Stille und etwas betretenen Gesichtern geführt - da wird wohl viiieeel Arbeit auf uns zukommen. Und Präsenztage mal ausfallen zu lassen, scheint im Gegensatz zum Bachelorstudium auch keine so gute Idee mehr zu sein... :ohmy:

Na ja, lassen wir alles mal auf uns zukommen...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Finde ich gut, dass hier ein erfahrener Student berichtet hat. Auch wenn es auf euch ja fast etwas abschreckend gewirkt zu haben scheint ;-).

Was unterscheidet denn den Master so sehr vom Bachelor, zum Beispiel hinsichtlich der Präsenzen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Markus,

der Umfang des in den Präsenzen vermittelten Stoffes ist wohl nicht mehr vergleichbar mit dem im Bachelor. Wesentlich mehr Inhalt und wichtigere Inhalte. Auch scheint es jetzt fast "Pflicht" zu sein, die Studienbriefe bis zur Präsenz durchgearbeitet zu haben.

Und die Qualität / Erfahrung / Reputation der Dozenten ist im Masterstudiengang wohl auch (noch) besser. Im Bachelor haben wir von manchen Fächern nur wenige Präsenzstunden besucht, einmal sogar problemlos eine Klausur aus dem Folgesemester geschrieben.

Finde ich gut, dass hier ein erfahrener Student berichtet hat. Auch wenn es auf euch ja fast etwas abschreckend gewirkt zu haben scheint ;-).

Was unterscheidet denn den Master so sehr vom Bachelor, zum Beispiel hinsichtlich der Präsenzen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Ok, also schon ein anderer, höherer Anspruch. Interessant. Vielen Dank für deine Erläuterungen.

In einem anderen Blog (ich glaube zur Wilhelm Büchner Hochschule) habe ich heute schon so etwas Ähnliches gelesen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?