Springe zum Inhalt
  • Einträge
    78
  • Kommentare
    287
  • Aufrufe
    8.150

BWL - so gar nicht meins

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marmotte

358 Aufrufe

Nur noch eine Woche bis zur Prüfung und ich finde keinen richtigen Draht zu dem Modul. Ich mag weder die Inhalte, noch wie das Studienheft geschrieben ist, von den Übungsfragen gar nicht erst zu reden.

Von allen Seiten höre ich immer: BWL, die Prüfung ist nicht schwer! - Für mich wird sie es bestimmt.

Am Anfang von VWL ging es mir ähnlich, aber nach und nach bin ich gut da rein gekommen. Man merkt das ja beim Lernen.

Ich glaube man kann es heraus lesen: Ich habe echt Bammel vor dieser Klausur! Durch diese Panik baue ich mir zusätzlichen Stress auf, der dazu führt dass ich nicht richtig konzentriert lernen kann, das wiederum führt dazu dass ich viele Fragen nicht beantworten kann was wieder zu noch mehr Stress führt. Wie komme ich aus diesem Teufelskreis raus? Jemand einen Tipp?

Meine Schwester hat sich angeboten am Abend einen BWL Vortrag von mir anzuhören. Vielleicht hilft ja so eine 'mündliche Zusammenfassung' und ich finde den Zugang doch noch. Gut dass ich unbegrenzt ins Ausland telefonieren kann :lol:

Hilfreich sind auch noch die alten BWL-Klausurfragen. Ich werde zusehen, dass ich diese Themen zumindest drauf habe. Man sieht schon dass einige Themen immer wieder dran kommen.

So und jetzt erst mal tief durchatmen und im Labor klar Schiff machen, bevor es ins Wochenende geht.

Euch allen ein gemütliches Wochenende!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Meiner Meinung nach machst du ja schon das Richtige, um aus dem "Teufelskreis" raus zu kommen. Du bereitest dich gut vor, auch mit alten Klausurfragen, um mit der Zeit zu sehen, dass du damit zurecht kommst. Und du lernst mit deiner Schwester zusammen, so dass du ein Feedback bekommst und im Gespräch stehen die Chancen gut, dass du merkst, dass doch schon eine ganze Menge vorhanden ist. Wie lief es denn gestern Abend?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Meine Schwester hat zwar keine Ahnung davon was ich ihr da erzählt habe, aber bei dem ein oder anderen sagte sie dann: Ja, das läuft bei uns in der Firma auch so.
Denke ich konnte mir durch das Gespräch noch ein paar Begriffe einprägen, die ich ihr erklärt habe. Sehe der Klausur mittlerweile etwas positiver entgegen. Denke dass ich bestehen kann, mit etwas Glück bei den Fragen vielleicht sogar mit ordentlicher Note.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung