Springe zum Inhalt
  • Einträge
    77
  • Kommentare
    286
  • Aufrufe
    7.986

PMT - das 2. Semester

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marmotte

448 Aufrufe

Wie ich beim Rückblick auf das 1. Semester ja schon geschrieben habe liege ich etwas hinter dem Lehrplan der SRH zurück.

Noch ausstehend aus Semester 1:

  • BWL (Klausur schreibe ich diesen Freitag)
  • wissenschaftliches Arbeiten (geplant für Januar)

Module im 2. Semester:

  • Wirtschaftsrecht (Klausur schreibe ich diesen Freitag)
  • Physik (geplant für Januar)
  • Biologie (geplant für März)
  • Physiologie,Pharmakologie, Toxikologie - PPT (geplant für Januar)

Erste Präsenz und Laborprüfung:

Bisher habe ich mich ohne Präsenzveranstaltung durchgeschlagen. Die Termine passten einfach nicht. Für das Modul PPT habe ich mich jedoch zur Präsenz angemeldet. Zum einen habe ich ja von meinem Arbeitgeber Sonderurlaub fürs Studium bekommen, zum anderen wird die Veranstaltung von unserer Studiengangs-Leiterin gehalten, die ich schon gerne kennen lernen möchte. Weiter erhoffe ich mir Informationen zum Ablauf der Laborprüfung.

Bei insgesamt 5 Modulen muss für die Zulassung zur Klausur eine Vorleistung im Form einer Laborprüfung abgelegt werden. Chemie, Biologie und Analytik/QK/QS habe ich aufgrund meiner Ausbildung und Berufserfahrung anerkannt bekommen. Bleiben noch PPT, Molekularbiologie (3. Semester), Produktionstechnik I (3. Semester) und Galenik (6. Semester). Die Versuche und Versuchsbeschreibungen findet man vorab im Modulordner, so dass man sich schon mal mit den Themen beschäftigen kann. Habe schon einen ersten Blick in die Versuche für PPT gewagt. Es scheint sehr viel zu sein und ich werde mich auf jeden Fall gut vorbereiten müssen, damit ich im Labor nicht in Stress gerate.

Die Präsenz ist Ende Oktober, die Laborprüfung dann Mitte November.

 

Wenn also alles so läuft wie geplant, habe ich meinen Rückstand am Ende des 2. Semesters so gut wie aufgeholt. Doch nun gilt es erst mal die beiden Klausuren am Freitag gut über die Bühne zu bringen. Positiv wie ich meistens bin, bin ich schon dabei einen groben Jahresplan für 2016 zu erstellen, denn heute wurde die Veranstaltungsübersicht für das kommende Jahr veröffentlicht.

Ich werde dann nächste Woche berichten wie die Klausuren so gelaufen sind.

Allen die auch am Wochenende eine Prüfung vor sich haben VIEL GLÜCK!!!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Viel Erfolg für Wirtschaftsrecht! :thumbup:

Kenne viele die es nicht mögen, aber bislang hatte ich immer Super-Dozenten und entsprechend hat es sogar fast Spaß gemacht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich muss sagen Wirtschaftsrecht finde ich auch nicht soooo schlimm auch wenn ich befürchte hier und da mal nen Paragraphen zu vergessen <_<

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Respekt! Da hast du ja einiges zu tun am Freitag! Ich drück dir die Daumen! Ich schreib auch am Freitag und komm derzeit mit dem Stoff ziemlich durcheinander:( Viel Erfolg! und lieben Gruß :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Respekt! Da hast du ja einiges zu tun am Freitag! Ich drück dir die Daumen! Ich schreib auch am Freitag und komm derzeit mit dem Stoff ziemlich durcheinander:( Viel Erfolg! und lieben Gruß :)

Vielen Dank! Was schreibst du denn?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was ich bisher von Laboren (an anderen Hochschulen) gehört habe, laufen diese wirklich sehr komprimiert ab, um die Zeit vor Ort voll für die Versuche nutzen zu können, so dass die Vor- und Nachbereitung dann hauptsächlich zu Hause erfolgt.

Viel Erfolg für deine Klausuren morgen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung