Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    28
  • Kommentare
    85
  • Aufrufe
    4.421

GSE und DBI erledigt

narub

235 Aufrufe

Endlich mal wieder Klausuren geschrieben..

Diesmal hab ich mich so wenig wie noch nie vorbereitet - ich konnt es einfach nicht mehr lesen. Softwareengineering und Datenbanken - mein absolutes Tagesgeschäft. Die Hefte waren recht interessant, die Übungsklausuren dann aber nicht mehr.

 

Heute hab ich gemerkt, dass zwei Klausuren mich doch schon ziemlich stressen. In der zweiten (Datenbanken) war ich so zur Hälfte echt fast am Ende mit der Konzentration - und Lust. Ich hatte einfach keine Lust auf Seitenweise SQLs und ER Diagramme. Das gibt doch sowieso nur ein Geschmiere mit dem Kulli, wer will das noch korrigieren?

 

Naja, habe durchgehalten und zu jeder Frage etwas geschrieben, insgesamt waren die Klausuren absolut fair.

 

Softwareengineering:

- Fragen zum Pflichtenheft (was ist drin, was nicht)

- Aktivitätsdiagramm malen

- Klassendiagramm malen

- Sequenzdiagramm malen

- Paketdiagramm beschreiben

- Fragen zur Schichtenarchitektur (Welche Schichten gibts)

 

Insgesamt viel mehr praktische Übungen als ich dachte.

 

Datenbanken:

- Was ist Normalisierung, Beschreibung der Stufen 

- DDL/DML/DCL

- ja/nein Fragen - alle machbar

- ER Diagramm interpretieren - Beziehungen beschreiben

- SQL Statements schreiben, 3 Tabellen mit Joins und Sub-Selects - wirklich nervig

- ER Diagramm malen zu gegebener Situation (war machbar) - habe jedoch geschmiert

- Normalisierung anhand einer Aufgabe durchführen

- Logisches Datenmodell aufstellen nach Text

 

Wie gesagt, es war alles absolut machbar, sehr viel Praxis und wenig Fakten-Abfrage. Wobei ich nun mal Softwareentwicklung und Datenbanken in- und auswendig, von vorn und hinten kenne.

Ich war jedoch nicht mehr so recht im Fluss, daher bin ich mit allem was gezeichnet werden musste gar nicht zufrieden. Und hoffe einfach auf ein paar Punkte.

 

Jetzt sind es noch 5 Klausuren. 2 Termine für externe Klausuren gibt es schon, also kann ich mindestens 4 in dem Jahr noch ablegen.

 

Bis dann und viel Erfolg euch,

narub

 


5 Personen gefällt das


1 Kommentar


Markus Jung

Geschrieben

Zwei Klausuren an einem Tag ist schon ziemlich krass, weil Klausur schreiben halt maximale Konzentration bedeutet und die dann automatisch irgendwann nachlässt. Wobei dir diesmal ja sicherlich zu Gute kam, dass DBI dein Tagesgeschäft ist und es daher "nur" darum ging, das Wissen auch anzuwenden und richtig zu Papier zu bringen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?