Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    14
  • Kommentare
    44
  • Aufrufe
    2.233

Das Karussell dreht sich immer weiter

hasencl

339 Aufrufe

Guten Morgen Zusammen,

mal wieder eine Update für euch und für mich Motivation.:)

Die Noten aus dem Monat Februar sind da und ich war positiv überrascht. Ich habe im Februar Dienstleistungsmanagement geschrieben und war meiner Meinung nach schlecht vorbereitet. In der Klausur hatte sich dieser Eindruck, meiner Meinung nach, auch bestätigt, da der MC-Teil mir sehr schlecht von der Hand ging und die offenen Fragen irgendwie kaum zu dem passten was ich gelernt hatte. Aber ich habe alles beantwortet und getreu dem Motto "Hauptsache es steht was da" geschrieben. Meine Hoffnung war, dass ich knapp bestanden habe. Gestern kam die Note und es ist eine 2,0.:thumbup: Hab ich mich gefeiert.

Jetzt warte ich auf die Noten aus März (Unternehmensrecht / Spezialisierung Personal). Bei den beiden Klausuren mache ich mir allerdings keine Sorgen nicht bestanden zu haben.

Ansonsten sollten meine Vorbereitung für Wirtschaftspolitik in vollem Gang sein, aber sind sie nicht. <_< meine Arbeitskollegin war jetzt 2 1/2 Wochen krank und ist jetzt noch einmal nahtlos 2 1/2 Wochen im Urlaub. Leider gab es keine Übergabe + sie behält was sie macht / die jeweiligen Status für sich, sodass keiner in der Abteilung weiß was der Stand ist. So brennt es seit sie weg ist überall und ich bin am rotieren. Daher fange ich um 7 Uhr Morgens an und mache so gegen 20 Uhr Feierabend. Die Klausur war für den 16.04.2016 geplant aber wie ich es bis dahin mit dem Lernen schaffen soll, ist mir ein Rätsel.:blink:



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wenn dir jetzt noch weitere 2,5 Wochen fehlen, bleibt ja schon so gut wie keine Zeit mehr für die Klausurvorbereitung. Kannst du den Termin schieben?  Oder kollidiert das dann zu sehr mit deinen weiteren Plänen?

  • Gefällt mir (+1) 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Markus Jung also ich bin hin und her gerissen, ob ich nicht gucken soll ob es irgendwie klappt mit ein wenig lernen. Wenn ich ab dem 01.04. starte könnte es ja vielleicht für eine 4,0 reichen. Weil ich im Mai auch eine Klausur schreiben will, da ich im Juni und Juli eine Pause einlegen muss.

  • Gefällt mir (+1) 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hast du ab April wieder mehr Zeit? - Ich hatte es so verstanden, dass die 2,5 Wochen Urlaub deiner Kollegin gerade erst begonnen hätten.

 

Wenn du dann zwei Wochen Zeit hast und bereit bist auf vier gewinnt zu spielen, kann es ja durchaus reichen und mit Glück und je nachdem wie gut es läuft sogar besser. Und im schlimmsten Fall musst du halt zur Wiederholung antreten. 

  • Gefällt mir (+1) 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Genau, der Urlaub hat erst begonnen. Aber ich werde mal gucken ob ich es irgendwie noch schaffe bis zum 16.04.2016. Ansonsten lautet der Notfallplan 2 Klausuren im Mai zu schreiben.:ohmy: Fernstudium ist ja schließlich kein Ponyhof :blink: Aber an solchen "nicht planbaren" Umständen sieht man, dass die Planung immer wieder angepasst werden muss. Studium läuft leider nicht linear sondern auf und ab. Aber mein Ziel für 2016 ist mind. 75% des Studiums abgeschlossen zu haben. Momentan bin ich bei ca. 60%, d.h. die Grundplanung läuft gut. :thumbup:

  • Gefällt mir (+1) 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung