Springe zum Inhalt
  • Einträge
    54
  • Kommentare
    277
  • Aufrufe
    7.813

Thesis Fortschritt VII

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SebastianL

248 Aufrufe

Wieder eine Woche vorbei. Ich habe meinen Rythmus beibehalten und auch jeweils Samstags und Sonntags an der Thesis konstant gearbeitet. Heute bin ich wieder für die nächsten zwei Wochen in der Arbeit und dann habe ich nochmal zwei Wochen Urlaub um die Thesis fertig zu stellen. Derzeit habe ich 63/80 (+/-10) Inhaltsseiten und das PDF hat derzeit 169 Seiten. Kapitel 2, 3, 4 und alle Sonderseiten wie z.B. Zusammenfassung, Abstract, Danksagung, etc. sind druch. Kapitel eins muss nur noch überarbeitet werden, gerade Einleitung, Zusammenfassung und Vorgehensweise, sonst ist Kapitel eins eigentlich auch fertig. Was noch komplett fehlt ist Kapitel 5 Prototyp und Kapitel 6 Fazit. Den Prototypen habe ich schon gebaut, ich muss nur die Erkenntnisse aus der Umfrage darin einfließen lassen und den Vergleich durchführen. Die Umfrage läuft allerdings noch zwei Wochen. Es scheint aber derzeit keiner mehr daran teilzunehmen, weswegen ich Unterkapitel 4.3 mit den Ergebnissen schon beschrieben habe. Notfalls ändere ich das nochmal, wenn der ein oder andere noch daran teilnimmt. Die Ergebnisse sind eh in einer Powerpoint, wo ich die Zahlen einfach ändern kann und neu einbinden in LaTeX. Aber ich wollte das schon mal durch haben. Die nächsten zwei Wochen werde ich erstmal nichts machen. Habe meinem Prof. die Version geschickt und er hat nun zwei Wochen Zeit das zu überfliegen und mir das ein oder andere noch mitzugeben. Diese Woche Mittwoch bin ich auf dem WBH Stammtisch in Langen und die Woche drauf nehme ich an meinem ersten Doktorantenseminar teil. Die Agenda habe ich am Wochenende bekommen und es geht durchgängig von 9 bis 16 Uhr, bis auf die 30 Minuten Mittagspause, mit jeweils 30 Minuten pro Doktorant durch. Das wird sicher sehr interessant. Erst im Oktober werde ich wieder, wärend meiner zwei Wochen Urlaub, die Arbeit fertig stellen. Die Wochenenden im September werde ich zur Regeneration benötigen. Das schlaucht einen echt gewaltig, Tag für Tag an der Thesis zu arbeiten. Ich bin teilweise Mental einfach leer und nicht mehr im Stande irgendwas zu machen, auch noch nicht mal tiefere Gespräche zu führen, wenn diese nicht nur Oberflächlich sind. Aber gut, das ist ja nur temporär. Bald ist alles durch CHACKA!

 

Heute habe ich mal die Thesis probeausgedruckt (beidseitig). Ist schon ganz schön viel:Bild.png

 

Angenehme und produktive Woche allen.

Sebastian

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Toll, dass du gut voran kommst. Und das Ende ist ja in Sicht! Das Doktorandenseminar motiviert hoffentlich auch noch mal.  :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nee, das motiviert mich z.Z. gar nicht. Das einzige was mich derzeit Motiviert ist einerseits die Aussicht bald fertig zu sein und andererseits der Urlaub direkt nach der Abgabe. Wenn ich wärend der Thesis an die Promotion denken würde, würde ich wahrscheinlich gar nicht promovieren. Thesis macht einfach keine Laune.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So ging mir das schon beim Bachelor. Und die Gedanken an die Master-Thesis versuche ich zu ignorieren, sonst höre ich noch auf, bevor ich angefangen habe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung