Zum Inhalt springen

Achtung Blog!

  • Beiträge
    121
  • Kommentare
    374
  • Aufrufe
    8.155

Was haben Museum und Babykleidung miteinander zu tun?


Zippy

121 Aufrufe

 Teilen

Nichts. Ich mische die OU und den Job-Alltag, dann kommt diese Überschrift dabei heraus. ;)

Session 8

Ich soll mich in einem Gebäude mit mehreren Etagen zurecht finden. Beim ersten Überfliegen des Lageplans konnte ich nur die Toiletten, die Cafeteria und die Bibliothek identifizieren. Die anderen Hallen muss ich mal näher betrachten. Am Besten mit dem Wörterbuch. So viel ahne ich: Ein Museum, weil „Salle van Gogh“ klingt ganz danach.

Ausserdem gibt es Wörter, die im Englischen und Französischen vorhanden sind, manche aber in unterschiedlichen Bedeutungen: faux amis, die man mit Vorsicht verwenden sollte. Ich gehe dann später auf die Suche, welche das sind.

Es wartet ein Bericht zum Übersetzen (F --> D) auf mich. Einmal muss ich ja beginnen, warum nicht jetzt? 1800 Zeichen sollten zu bewältigen sein. Eine erste Ansicht hat mir immerhin schon einen groben Überblick verschafft. Ich weiss, worum es geht – das ist ein Vorteil, besser, als planlos zu sein. Kein Museum, kein Fotoshop, auch kein Hotel. Ich gehe Babybekleidung in einem grösseren Kaufhaus einkaufen. Ich werde den Bericht so zerpflücken, dass ich die verwendeten Zeiten bestimmen kann und am Ende soll dieser dann komplett in Deutsch sein. Ich bin guter Dinge.

Il est vingt heures et vingt-huit.

 Teilen

0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...