Zum Inhalt springen

  • Einträge
    30
  • Kommentare
    75
  • Aufrufe
    6.268

Zeit ist eben relativ...


CrixECK

544 Aufrufe

 Teilen

Moin,

nach langer Zeit mal wieder ein Update: Gestern habe ich endlich nach fast genau 2 Monaten das Ergebnis meiner Klausur "Optimierungsmethoden des Operation Research" bekommen: Bestanden mit 3,0. Damit bin ich zwar nicht zufrieden, aber immerhin wieder 10 ECTS auf dem Konto. Es fehlt somit nur doch das Modul "Rechnungslegung" und ich könnte nächstes Frühjahr den Abschluss haben. "Könnte", weil ich noch zwei andere Module belegt habe und im März mit Klausuren abschliessen möchte, um schlechtere Ergebnisse aus der Wertung zu schmeißen. Aktuell würde ich mit 2,9 abschließen. Das wäre ok, aber eben auch nicht mehr.

 

Das Diploma Supplement von der Universität des Saarlandes werde ich nach Auskunft der Uni nicht vor dem 31.3.2017 bekommen (also 14 Monate nach meinem Abschluss!) Ein DS setzt bekanntlich die Note in Relation zu den Abschlüssen anderer Absolventen. Eine "gut" ist eben nur dann "gut", wenn nicht alle anderen ein "sehr gut" hatten... und deshalb verlangen einige Unis für eine Promotion nunmehr nicht mehr eine spezielle Note, sondern "oberes Drittel". Unter anderem die Uni, an der ich gerne promovieren würde (und von der ich weiß, dass die nebenberufliche Doktoranden zulässt) Somit muss ich ohnehin noch einige Zeit warten um zu sehen, ob mein LL.M. mir dies ermöglicht. Da kann ich dann die Zeit nutzen und den Abschluss der FernUni noch etwas verbessern...

 

Wünsche allen eine erfolgreiche und angenehme Vorweihnachtszeit!

 

 

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager

Das sind ja alles ganz schön lange Wartezeiten... Zwei Monate für die Korrektur einer Klausur finde ich schon ziemlich am Limit. Beim Diploma Supplement gibt es ja dagegen einen guten Grund, weil die Noten der Kohorte erst komplett vorliegen, um es ausstellen zu können. 

 

Wirst du uns über dein Promotionsverfahren auch noch mehr berichten, wenn das konkreter wird?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...