Zum Inhalt springen

  • Einträge
    16
  • Kommentare
    33
  • Aufrufe
    3.475

BWL, Medien über Medien, neue Erfahrung


karla_ritter2016

452 Aufrufe

 Teilen

Hi zusammen,

 

habe schon länger nichts mehr von mir hören lassen! War immer viel zu tun und viel Stress die letzte Zeit. Ich habe mittlerweile die BWL-Klausur auch erfolgreich hinter mich gebracht. Nach zwei Tagen wurde vom System eine 5 in meiner Notenübersciht angezeigt, aber das war wohl zum Glück nur ein Systemfehler, der schnell wieder behoben wurde :D Ich habe schon Panik geschoben und dachte, so viel Schrott kann ich doch nicht geschrieben haben! Naja es hat sich dann alles geklärt und mit meiner Endnote war ich dann sehr zufrieden! Ich sitze momentan an meiner Hausarbeit im Fach GRundlagen MEdienwirtschaft und komme langsam zum Ende, die Betonung leigt auch langsam :D ich hätte das eigentlich viel schneller rum kriegen können, aber irgendwie habe ich mir teilweise zu viel Zeit gelassen. Außerdem hab eich es unterstützt, wie viel Zeit man am Anfang für die Literaturrecherche benötigt! Das ist aber Basis der Arbeit und ich hatte die ganze Zeit den Drang schon los zu schreiben, bis ich gemerkt habe, das ist alles nicht so stimmig :D ich habe auch dreimal das Thema gewechselt (immer nur am Anfang), aber jetzt habe ich es fast geschafft. Im Januar steht dann "wissenschaftliches Arbeiten" an und ich muss noch im Fach Selbstmanagement eine Präsentation konzeptionieren....Dann ist das 1.Semester rum :)  Ziwschendurch bin ich noch umgezogen!

Das Studium macht nach wie vor Spaß und die Klausuren  sind echt machbar, ich habe manchmal das Gefühl, ich erwarte zu viel von den Aufgabenstellungen. Ich hoffe das bleibt so und die Arbeiten sind immer gut machbar :) ich freue mich schon auf die anderen Prüfunsformen wie Einsendeaufgabe und so :)

 

Bis denne :D

Grüße Karla

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager

Puh, wenn ich da auf einmal eine 5 gesehen hätte, hätte ich aber auch ein heftigen Schreck bekommen ;). Gut, dass sich das dann schnell geklärt hat.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...