Springe zum Inhalt
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    13
  • Aufrufe
    1.880

Antrag auf Einschreibung, wie alles begann ;-)

Jani84

665 Aufrufe

Hallo,

 

da bin ich wieder mit neuem Blolg und voll motiviert :-D Ich habe meine Einschreibung an der FernUni am 01.12.2016 Online weggeschickt. Per Post ging es gleich am nächsten Tag hinterher! Eine Bestätigung, dass meine Unterlagen eingegangen sind habe ich auch schon erhalten, jetzt heißt es wieder warten, ich freue mich so.

 

Aber kurz einmal zu mir, ich bin 32 Jahre alt, habe einen Mann, zwei Kinder, ein Pferd und eine Katze. Arbeiten gehe ich wieder ab Februar. Ich hoffe meine Kinder lassen mir ein "bisschen" Zeit zum lernen. Arbeit ist bei mir nicht sehr stressig eher das Gegenteil :blink: auch ein Grund fürs Studium, ich hasse langeweile auf der Arbeit!

 

Als erste Module habe ich Propädeutikum und externes Rechnungswesen, das war die Empfehlung der Uni fürs das erste Semester in Teilzeit. Achja ich fange das Studium als Probestudium an, da ich kein Abitur habe und keine 3 Jahre Berufserfahrung in meinem gelernten Beruf, also hoffe ich, dass ich die geforderten Punkte zusammen bekomme. Zudem hoffe ich auch, dass ich möglichst viele Klausuren in Bremen oder Oldenburg schreiben kann, dann muss ich nicht ganz so weit. Wobei wenn ich andere Erfahrungsberichte von Studenten der Fernuni lese und wohin die überall hinfahren für ihr Klausuren, dann oh Oh OH  aber das ist ja noch ein bisschen hin, erstmal muss ich überhaupt anfangen.

 

In ca. zwei Wochen sollen die Mitteilungen kommen, ob man fürs Studium angenommen wird.. eigentlich müsste alles passen, drückt mir die Daumen.

So das war es erst mal, mehr in spätestens zwei Wochen von mir!

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend :3_grin:



4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo, herzlich Willkommen an der FernUni;-)

Was mich interessieren würde: Hast du dich jetzt nur zum Bachelor eingeschrieben oder ist das gleichzeitig die Einschreibung mit EJP? Das ist ja alles noch sehr neu....

 

Je nach Fakultät sind die Klausurorte an der FernUni unterschiedlich. Ich muss auch ganz bis Düsseldorf fahren. Die WiWis haben nicht so viel Auswahl.

 

Bei den ReWis ist das, meine ich, mehr von der Anzahl her, verteilt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Willkommen :-)

Ich fand den Satz: "[...]habe einen Mann, zwei Kinder, ein Pferd und eine Katze.[..]" irgendwie witzig :2_grimacing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden, SebastianL sagte:

Willkommen :-)

Ich fand den Satz: "[...]habe einen Mann, zwei Kinder, ein Pferd und eine Katze.[..]" irgendwie witzig :2_grimacing:

:3_grin: naja alle wollen schließlich irgendwie von mir versorgt werden :4_joy:

Bearbeitet von Jani84

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@jennys vielen Dank, nein ich haben mich für die EJP eingeschrieben, man macht aber damit auch den LL.B.

 

Ja, mit der Fahrerrei ist das etwas umständlich aber das wusste ich ja, das ist nun halt so ;-)

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...