Zum Inhalt springen

B.Sc. Wirtschaftsinformatik IUBH

  • Beiträge
    11
  • Kommentare
    45
  • Aufrufe
    3.275

Hätte, hätte, Fahrradkette


SirDerpington

563 Aufrufe

 Teilen

Am 18. Februar wollte ich eigentlich die Klausur in "Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I" schreiben. Beziehungsweise heißt der Kurs jetzt "Grundlagen Mathematik I".

Joa, wie man dem Titel entnehmen kann, hat das nicht ganz so geklappt.

 

Ich habe meine letzten Klausuren im Dezember geschrieben. Habe dann bewusst bis zum Jahreswechsel Pause gemacht und mich danach ans Matheskript gesetzt.

Im Nachhinein muss ich sagen: Hätte ich mich etwas mehr zusammen reißen können, hätte ich es locker bis Februar geschafft. Aber oftmals war es unter der Woche nach der Arbeit so, dass die ganzen Kapitel einen erschlagen haben. 

Mathematische Notationen noch und nöcher, Beweise für gerade erst eingeführte Sätze, ... Kurzum hat die Motivation doch kräftig gelitten und ich habe es gut schleifen lassen. Über Wochen.

Vieles in dem Skript ist aber wirklich logisch. Man muss irgendwie nur die Gehirnkapazität frei haben, hinter das zu schauen was da steht, um die Zusammenhänge zu verstehen. Sobald man das geschafft hat, ist es eigentlich echt total in Ordnung.

 

In den letzten Wochen habe ich mich dann doch wieder aufgerafft. Die Hauptmotivation dafür ist wohl, dass ich mit mir selbst unzufrieden bin und das nicht länger aufschieben möchte. Bis September will ich immerhin mit dem 2. Semester durch sein und jetzt fehlt mir noch diese eine Klausur, um es überhaupt zu beginnen.

 

Neben der Tatsache, dass der Kopf beim Lernen in diesem Kurs wesentlich fitter sein muss also anderswo, sind mir beim Lernen noch ein paar Sachen aufgefallen.

Die angebotenen Vodcasts kratzen leider nur sehr an der Oberfläche. Die haben für mich eigentlich nur den Vorteil, dass dort viele schriftliche Notationen verbalisiert werden und das ist ja oftmals auch schon hilfreich. Damit hat man mehr Bezug dazu, wenn man das was da steht auch aussprechen kann und keine Hieroglyphen lesen muss ;)

Bei den Tutorien bin ich leider immer genau 1 bzw. 2 Wochen hinterher gewesen. Darum habe ich sie nie live besucht, aber immer hinterher angeschaut. Für den Kurs würde ich sie für mich fast als ab unabdingbar bezeichnen. Es wird nochmal in Ruhe erklärt, was in der Lektion behandelt wird. Allerdings ist sie mir manchmal zu nah am Skript dran. Das könnte man aber bestimmt nach seinen Wünschen steuern, wenn man live dabei wäre und die richtigen Fragen stellt.

Was mich auch stört: Es wirkt so als würde die Tutorin ihre Formeln usw. mit der Maus in einer Art Paint schreiben. Das sieht schon arg krakelig aus. Ich glaube über ein Grafik-Tablet würde das wesentlich schöner gehen. Na ja, man gewöhnt sich daran.

 

Ich habe jetzt noch 2 Lektionen (von 9) vor mir und will diese bis spätestens nächstes Wochenende abgeschlossen haben. (d.h. Lesen, Clix Tests bestehen, Vodcasts und Tutorien anschauen, Zusammenfassen)

Danach habe ich noch fast 3 Wochen zur Wiederholung und Vertiefung. Das hört sich aber mehr an, als es ist.

Am 25.03 steht die Klausur an.

 

Für das 2. Semester habe ich mir schon mal grob einen Plan gesteckt und mir überlegt, wann es realistisch ist die Klausuren zu schreiben. Dort gibt es auch 2 Kurse, die mit dem Programmieren zu tun haben. Das sollte mir also Spaß machen und angenehm werden. 

Außerdem gibt es nach "Grundlagen der Mathematik I" auch noch II. Eigentlich dachte ich, dass ich das direkt nach I belege. Sicher bin ich mir damit mittlerweile aber nicht mehr. Was ich im Modulhandbuch gesehen habe, bauen die Kurse natürlich aufeinander auf, aber so verwoben scheinen sie nicht zu sein. Andererseits...wenn ich mir zu viel Zeit dazwischen lasse, fällt der Einstieg eventuell wieder schwieriger...

 

Das nächste Mal werde ich mich wohl nach der Klausur melden. Oder, wenn die Note da ist und ich mein Fazit zum 1. Semester abgeben kann.

 Teilen

7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ist ja gut, dass du das noch rechtzeitig für dich erkannt hast und jetzt noch etwas mehr Puffer hast.

 

Die Rückmeldung wegen der Schrift in den Online-Veranstaltungen könntest du ja an die IUBH geben, Wobei vermutlich ja nicht jeder Tutor passende Geräte zur Verfügung hat und diese dann vermutlich von der IUBH angeschafft werden müssten mit entsprechenden Kosten...

Link zu diesem Kommentar
SirDerpington

Geschrieben

Interessanterweise habe ich sogar mal gelesen, dass die IUBH für die Tutoren Grafik-Tablets zur Verfügung stellt. Deswegen hat es mich dann auch so gewundert, weil dort offensichtlich keines um Einsatz kommt.

Mir fehlt noch ein Clix-Test, danach muss man das Kursfeedback abgeben, um sich für die Klausur anzumelden.

Dort gebe ich das dann auf jeden Fall als Feedback :91_thumbsup:

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

vor 13 Stunden, SirDerpington schrieb:

dass die IUBH für die Tutoren Grafik-Tablets zur Verfügung stellt

 

Vielleicht erfolgen die Einträge ja sogar mit einem Grafik-Tablet? - Ich hatte es auch mal mit einem versucht und wenn es keins mit eigenem Bildschirm ist, erfordert es recht viel Übung, damit ordentlich zu schreiben. Ich habe meines daher schnell wieder verkauft.

Link zu diesem Kommentar

Hast du deine "Semesterplanung" schon fest? Du bist ja flexibel und kannst die Mathe II doch bestellen und "reinschnuppern" :)?

 

Link zu diesem Kommentar
SirDerpington

Geschrieben

@Jeany89 Nein, so ganz fest nicht. Ich habe mir nur geschaut wie viele Wochen zwischen den Terminen sind und welche Module dazwischen realistisch sind zum Lernen.

Das war ehrlich gesagt auch mein Plan! Ich dachte auch, dass es sinnvoll sein könnte, dass ich mir schon ein paar Module aus dem 2. Semester hole. Dann sehe ich ja was mir liegt und was wie viel Umfang hat usw. :91_thumbsup:

 

@Markus Jung Hmm...das möchte ich natürlich nicht ausschließen. Mein einziger sonstiger Anhaltspunkt ist, dass man immer ein Klicken hört. Das hört sich verdächtig nach Maus an. Ich werde versuchen das Feedback konstruktiv zu verfassen, das wird am meisten bringen :) 

Link zu diesem Kommentar

Tipp: Hab Mathe nebenher angfangen um damit "warm" zu werden und mir dann nach einigen Monat ein fixes Datum gesetzt :)

 

Das packst du sicher :thumbup:

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...