Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    8
  • Kommentare
    33
  • Aufrufe
    1.948

Back in Germany °(^-^)°


mkmadin

771 Aufrufe

 Teilen

Hallo Leute,

ich bin seid ca 2 Wochen wieder zurück, hatte aber bisher keine Zeit mal wieder was zu schreiben. Direkt nach Japan krank geworden, Auto is verreckt, Ex macht Probleme, ... .

Kam irgendwie alles auf einmal.

 

So, was gibts zu sagen...

Japan war, wie auch die letzten Male, eine wunderschöne Zeit. Zwar sehr anstrengend wegen der Arbeit, aber das Land und die Kultur haben schon was Besonderes an sich. Nur zu empfehlen!!! Lernen konnte ich übrigens nicht. Ich hatte es mir zwar fest vorgenommen aber keine Chance. Die netten Japaner wollten auch immer mit einem Essen gehen oder einem irgendetwas neues zeigen. Das dann abzulehnen ging halt irgendwie auch nicht. Jetlag kam auch noch hinzu. Dieser hat sich dieses Mal doch etwas lange gezogen - keine Ahnung was dieses Mal los war.

Das erstmal zu Japan.

Bin jetzt gerade noch krankgeschrieben, weil ich eine verschleppte Mandelentzündung hatte. So konnte ich mich wenigstens im Bett dem Studium wieder widmen.

Mit den BWL Heften (BWI01, BWI02, BWI03, BWI04, BWI05) bin ich jetzt durch und werd mich jetzt langsam ans weitere zusammenfassen und reinkloppen setzen.

War eine ziemliche Erleichterung mal endlich mit dem Stoff durch zu sein!

 Teilen

3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Gute Besserung und danke für dein Update.

 

Wann steht denn die nächste Klausur an?

Link zu diesem Kommentar

Danke dir! Bin auch schon wieder am arbeiten xD.

In 61 Tage dann BWL (2.12.2017).

JUCHU nach der Arbeit wieder lernen...

Link zu diesem Kommentar
Am 2.10.2017 um 13:37 , mkmadin schrieb:

In 61 Tage dann BWL (2.12.2017).

BWL ist wirklich viel zu viel auswendig lernen, aber es ist immer schön viele Hefte nach erfolgreicher Prüfung gang, ganz, ganz weit weg zu legen! ;) Daher viel Glück für die Prüfung und hoffentlich bleibt die Gesundheit jetzt! :91_thumbsup:

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...