Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    53
  • Kommentare
    222
  • Aufrufe
    6.613

Studien-Bergfest


Tobse

513 Aufrufe

 Teilen

Hallo zusammen,

 

nun ist es gerade mal einen Tag her, dass ich hier geschrieben habe und schon gibt es wieder Neuigkeiten.

 

Während sich andere Studenten der WBH aktuell damit herumärgern, dass vor allem externe Klausuren gefühlte Ewigkeiten brauchen bis diese korrigiert und die Noten im Online Campus zu sehen sind, ist bei mir ein neuer Rekord eingetreten. Gerade mal 25 Stunden nachdem ich meine B-Aufgabe für Controlling und Qualitätsmanagement eingereicht habe, war diese auch schon benotet und die Note in der Studienübersicht veröffentlicht. Dazu noch eine nette Mail der Tutorin mit einem Kompliment zu der "sehr guten B-Einsendeaufgabe! Super!". Was will man mehr? Also heißt es auch hier ein Häkchen dran, denn somit ist dieses Fach bestanden:thumbup:

 

Das bedeutet ich habe nun alle Klausuren und schriftlichen Hausarbeiten der ersten drei Semester hinter mir und damit Bergfest. :smile: Bedeutet also, dass ich nun die Kühe durchs Dorf treibe, Schampus schlürfe und Liedchen trällere... :lol: Ja ok, ich habe keine Ahnung wo ich auf die Schnelle Kühe herbekommen soll und die Leute würden bestimmt auch komisch gucken, wenn ich sie durch die Essener Fußgängerzone treibe. Champagner habe ich auch keinen zur Hand, aber fröhlich pfeifen, ja das kann ich! Und zumindest ein Gläschen Wein lässt sich auch auftreiben. :wink:

 

Wie geht es nun weiter?

Wie gestern schon beschrieben liegt ein Fokus auf den Vorarbeiten zum BPP-Bericht. Zusätzlich habe ich mich heute bereits für die nächste Klausurphase in Pfungstadt vom 04.-06.10.2018 angemeldet. Auf dem Programm stehen dann die Repetitorien und Klausuren zu Energierecht und Wirtschaftsinformatik.

 

Das nächste große Thema wird, sobald ich die Studienhefte durch habe, die schriftliche Hausarbeit zu "Wissenschaftliches Arbeiten und Kommunikation, Organisation und Projektmanagement". Diese wird, wie ich von anderen Kommilitonen gehört habe, ein schwerer Brocken. :blink: Dies ist allerdings bei einer mit zehn CP gewerteten Aufgabe wohl auch kein Wunder.

 

Im vierten Semester steht ebenfalls das "Seminar Energiewirtschaft und -management" an. Hier muss ich noch planen wann ich dieses unterbringe, da hier für ein - wohl vorgegebenes Thema auf das man sich bewerben kann - eine Seminararbeit angefertigt werden muss. Sprich dies nimmt im Vorlauf dann auch recht viel Zeit in Anspruch. Die restlichen verfügbaren und noch buchbaren Termine dieses Jahr sind 29.-30.08., 17.-18.10. oder 12.-13.12. Hier jongliere ich also noch etwas mit den Zahlen bevor ich mich entscheide. B)

 

Und das war es dann auch wieder von mir und ich wünsche Euch eine angenehme und erfolgreiche Restwoche!

 

Euer Tobse

 Teilen

5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Polypropylen

Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch! Den Wein, die Kühe, den Schampus - all das kann ich grad mit Dir teilen im Geiste, denn ich habe gerade auch ein sehr gut bekommen :100_pray:Und das erste, was ich mache, nach Austausch mit Mitstreitern über Whatsapp, ist hierher zu FI zu gehen um den Blog zu aktualisieren :)

Das Bergfest hast Du Dir verdient! Ich stoße jetzt mit Dir an :thumbup:

Link zu diesem Kommentar
Tobse

Geschrieben (bearbeitet)

@Polypropylen In diesem Sinne... :wink: 

image.jpeg.6369384d55bdd4f27603926e85859607.jpeg

 

Ich hätte natürlich liebend gern auch schon so viel grün in der Seitenleiste wie Du, aber das wird sicherlich noch. Dir weiterhin viel Erfolg, vor allem mit dem Praxisprojekt und dem Exposé! :smile:

Bearbeitet von Tobse
Link zu diesem Kommentar
Polypropylen

Geschrieben

Herrlich! Ich danke Dir!

Bei Deinem Tempo und vor allem der Regelmäßigkeit des Voranschreitens, wirst Du auf jeden Fall auch bald eine mehrheitlich grüne Seitenleiste haben. So fix geht es, manchmal.:Doktorhut:

Link zu diesem Kommentar
  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Ich steuere die Kühe bei - nur treiben musst du sie selbst ;).

 

Kühe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...