Zum Inhalt springen

Soziale Arbeit IUBH

  • Beiträge
    73
  • Kommentare
    328
  • Aufrufe
    23.667

Nummer 1 erledigt


Ahanit

998 Aufrufe

 Teilen

Moin

Die Hausarbeit über Zeitmanagement ist vor wenigen Minuten in Turnitin hochgeladen worden :)

 

Eigentlich wollte ich sie gestern morgen schon hochladen, aber.... ich hatte keine Zugangsdaten. Also ans Prüfungsamt geschrieben, aber die Antwort kam erst irgendwann im Laufe des Tages und von der Arbeit aus... naja. Heut morgen hatte ich dann endlich alles, was ich brauchte und konnte die Hausarbeit hochladen. 

Ist auch ganz gut so, nicht das ich noch mehr dran rumbastel. Ich hab manchmal so einen Hang zum Perfektionismus, dann verbessere ich noch x mal und komm zu keinem Ende. Aber bei der Arbeit geht es ja nicht um eine Note, sondern nur um bestehen oder nicht bestehen, weswegen übertriebene Perfektion verschwendete Zeit wäre. 

BWL 1 werde ich heut fertig bearbeiten und die Tests machen, um mich dann ab morgen dem zweiten Script zu widmen das gestern ankam. Da ich gestern meinen letzten Tag hatte, heißt das, dass ich mich die nächsten 2 Wochen ausser mittwochs ganztägig dem Studium widmen kann. Also geh ich davon aus, dass ich nächste Woche mit dem 2ten Script fertig werde, dann eine Woche Powerlearning und dann die Online Klausur... Sollte zu schaffen sein. Dann hab ich BWL vor Ende des Probemonats erledigt. Ab dem 15ten kann ich weitere ECTS buchen, dann kommen wissenschaftliches Arbeiten und Computer Training, ob ich die bis zum Ende der Ferien aber fertig mache, weiß ich noch nicht, da mein Mann dann auch 3 Wochen Frei hat und wir ja ggf auch mal was unternehmen wollen, somit beschränkt sich meine Lernzeit dann wieder auf morgens, wenn er noch schläft. 

Aber zumindest die Hausarbeit für Wissenschaftliches Arbeiten werde ich in Rohfassung fertig bekommen in der Zeit.  Online Klausuren kann ich eh nicht schreiben, wenn er im Haus ist, weil er gerne mal vergisst wann man seine Ruhe haben muss und da da niemand reinkommen darf während dessen, macht es keinen Sinn in der Zeit eine Klausur anzustreben. 

 Teilen

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Zitat

vergisst wann man seine Ruhe haben muss und da da niemand reinkommen darf während dessen, macht es keinen Sinn in der Zeit eine Klausur anzustreben. 

 

Könnte da ein (auffälliger) Zettel an der Tür Abhilfe schaffen, wenn es doch mal notwendig werden sollte?

Link zu diesem Kommentar

Nee nicht wirklich, er ist da irgendwie ein wenig neben der Kapp was solche Sachen angeht.... Aber da er ja in der Schulzeit Nachmittags arbeitet und ich entsprechend dann nach der Schule heimkomme, ist das nach den Sommerferien wieder kein Problem mehr unter der Woche. Nur in den letzten Drei Wochen der Ferien habe ich das Problem. Aber die Scripte bearbeiten und die Hausarbeit in Rohfassung fertig machen schaff ich auch morgens in den 2 -3 Stunden wenn er noch pennt. Und in der ersten Woche nach den Ferien kann dann auch gleich die Klausur drankommen.... Und dann hab ich ja bis Ende des Semesters theoretisch nur noch zwei Module (aber ca. 4 Monate Zeit). OK dafür kommt aber die Schule dazu, da muß man sich ja auch erst mal zurechtfinden.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...