Springe zum Inhalt

Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    8.987

MuP: 2. SB geschafft - ich bin so toll

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HannoverKathrin

61 Aufrufe

Ich bin nicht selbstverliebt sondern stolz :D

Eigentlich habe ich letzte Woche gedacht, ich würde den SB nicht schaffen (1. Mal lesen + ZF schreiben). Bis einschliesslich Donnerstag sah es auch so aus. Ich habe zwar viel Zeit investiert, aber das Zusammenfassen nimmt auch sehr viel Zeit in Anspruch. Ich habe herausgefunden, dass ich zum Lesen + Schreiben pro Seite stolze 10 - 20 Minuten brauche. Der Zeitfresser sind hier klar Zeichnungen (Kurven/Diagramme) gewesen.

Unerwartet habe ich jedoch den Freitagabend (hat man das früher auch zusammengeschrieben?) zum reinen Lernabend verdonnert. Ganze 4 Stunden Netto-Lernzeit habe ich verbucht.

Dafür habe ich mir Samstag dann komplett Studiumfrei gegönnt. Nachmittags/früher Abend ging es zum Maschseefest (Maschsee = See in Hannover, Fest = Ansammlung von Sauf- und Fressbuden ;)) und danach die letzte Vorstellung vom Sommer-Freilichtkino besuchen. Wall-E war angesagt und es ist einfach ein herzzerreissend süßer (und lustiger) Film.

Sonntag nahm ich mir ein Herz und habe die letzten 11 Seiten Materialwirtschaft (Lagerung) durchgearbeitet. Da nun Materialwirtschaft fertig ist, war die Motivation am Sonntag natürlich groß. Ich bin ein wenig auf Produktionswirtschaft gespannt, aktuell habe ich ca. 27 Seiten ZF.

Nach diesen vollen 2 Wochen (1x 14 Stunden, 1x 15 Stunden Lernzeit!!!) gönne ich mir nun Abwechslung mit Mathe. Sicherlich wird das Durcharbeiten hier auch seine Zeit dauern, aber ich muss mir keine ZF nebenbei erstellen (dafür aber die Übungsaufgaben ernster behandeln).

Beim Wochenrückblick muss ich schon sagen, ein Lern-Wochenendtag ist nicht so schlimm. In der Prüfungsphase war das Standard. In der normalen Phase habe ich eher dazu tendiert gehabt, Fr. + Sa. + So. jeweils 2-3 Stunden zu investieren. Mal schauen wie sich das mit der Zeit entwickelt, ich kann mir gut vorstellen, nun häufig den Freitagabend komplett zum Lernen zu nutzen und dafür den kompletten Samstag Freizeit zu haben.

- Naja außer die Technoabende die auf einen Freitag ohne Präsenzsamstag fallen :D die muss ich auskosten.

Studios sagt mir leider immernoch, dass nicht alle Ergebnisse der Mathe-Prüfung vorliegen. Gerne würd ich die Einsicht schon fordern, aber solange ich dort kein grünes Licht erhalte bringt das nichts. Naja, sind ja erst 5 Wochen rum. Ich denke ich darf nun erst langsam anfangen Erwartungen stellen ;)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung