Zum Inhalt springen

  • Beiträge
    30
  • Kommentare
    75
  • Aufrufe
    6.965

Online!


CrixECK

321 Aufrufe

Doch noch einmal kurz zur Fernuniversität: ich habe mich entschlossen, eine letzte Klausur zu schreiben. Corona bedingt wird dies eine Onlineklausur, und die Reisekosten- und Zeitersparnis haben mich dazu bewogen, eine Art „Abschlussvorstellung“ zu geben. 😉 Außerdem reizt mich so eine Onlineklausur dann doch irgendwie, weil es etwas völlig Neues ist. Und diese Erfahrung möchte ich gerne mitnehmen.

Die Fernuni gehört natürlich (etwas anderes habe ich auch nicht erwartet) zu den Hochschulen die weiterhin strengste Maßstäbe anlegen. „Offene Buch Klausuren“ sind nicht vorgesehen. Eine Ausnahme bildet mein Modul Finanzmanagement, da es ohnehin erlaubt war, das Skript sowie Notizen mitzunehmen. Und was offline gilt, gilt natürlich nun auch online.

Aufgrund der Möglichkeit, Notizen und ein vorbereitetes Skript mitzunehmen bin ich relativ entspannt, was die Klausur angeht. Dennoch werde ich sehr, sehr viel Zeit in die Vorbereitung stecken um gut vorbereitet zu sein.

Danach war es das dann aber auch und ich werde das Abschlusszeugnis beantragen (hätte ich schon seit zwei Jahren machen können...).

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...