Zum Inhalt springen

Meine YouTube-Pläne für 2022


Markus Jung

392 Aufrufe

 Teilen

Heute habe ich ein Video zu meinen Überlegungen erstellt, wie ich den YouTube-Kanal von Fernstudium-Infos.de in diesem Jahr gestalten möchte. Dabei konnte ich mir eine kleine Anspielung darauf, dass gefühlt mittlerweile in allen Bereichen alles lustig und unterhaltsam sein soll nicht verkneifen. 😉 Klar, ich wäre mich auch nicht gegen Humor und zumindest wer mich besser kennt, wird davon auch in meinen Videos und Interviews mal etwas finden, aber in erster Linie möchte ich informieren und werde auch auf dieser sachlichen Ebene bleiben - auch wenn andere Strategien möglicherweise zu mehr Aufrufen führen könnten.

 

Was ist nun geplant?

  • Interviews mit Fernstudierenden, Mitarbeiter:innen von Anbietern und anderen Akteuren aus der Welt der Weiterbildung in bewährter Weise, live, gerne auch mit euren Fragen und authentisch und mit der Möglichkeit, auch mal tiefer einzusteigen.
  • Mehr News, auch ergänzend und alternativ zu den Textbeiträgen hier für alle, die lieber hören und schauen oder eben mehr dem YouTube-Kanal als der Seite hier folgen.
  • Videoantworten auf Fragen und Kommentare, hier speziell auf das, was bei YouTube kommt. Ob als Einzelvideos oder gesammelt, vielleicht auch mal als Live-Session (besonders auch für Twitch würde sich das anbieten). Bei Fragen, die sich schnell mit einem kurzen Text oder Link beantworten lassen, werde ich allerdings auch weiter schriftlich antworten.
  • Einige FAQ-Beiträge, wobei ich denke, dass hier mittlerweile vieles entweder von mir oder auch von anderen bereits abgedeckt ist.

Wenn ihr noch Wünsche oder Vorschläge habt, lasst es mich gerne wissen.

 

Hier das Video:

 

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Auf die Reaktionen zum Video und insbesondere den Wunsch nach Infos zum Psychologiestudium an der FernUni Hagen bin ich in diesem Video eingegangen:

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...