Zum Inhalt springen

Alles capito? - Italienisch & Brasilianisches PT


Motiviert

225 Aufrufe

Ich melde mich mal wieder. Viel gibt es eigentlich nicht zu schreiben, deshalb habe ich es ein bisschen hinausgezögert.

Mittlerweile haben wir viel über die Aussprache von Spanisch, Italienisch und Portugiesisch gelernt. Wir können also Texte in diesen Sprachen erkennen und sie vorlesen. Nicht schwer, Ersteres kann bestimmt so gut wie jeder ;) Außerdem haben wir uns kurz über die Artikel (bestimmt, unbestimmt, Singular, Plural) in Spanisch und Italienisch unterhalten, Portugiesisch folgt noch.

 

Wenn man bedenkt, dass wir jetzt bereits 6 Unterrichtsstunden (also 3x Doppelstunde) hatten, ist doch ziemlich wenig passiert. Liegt vielleicht auch daran, dass wir so viele Leute mit verschiedenen Sprachniveaus in verschiedenen Sprachen sind. Mir geht das aber alles viel zu langsam. Hätte ich mich selbst hingesetzt und 6 komplette Stunden lang gelernt (mit Büchern oder sogar YouTube-Videos) hätte ich sicherlich mehr gelernt. Auch das Versprechen, dass ganz streng alle Aussprachefehler korrigiert werden, wird nicht immer eingehalten. Ich bin nicht ganz so glücklich, aber mal sehen.

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ja, mal sehen, wie es weitergeht.

 

Passiert es beim Vorlesen nicht schnell, in der Aussprache die Sprachen zu vermischen, gerade wenn die Vokabeln von der Schreibweise her ähnlich sind?

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Markus Jung:

Passiert es beim Vorlesen nicht schnell, in der Aussprache die Sprachen zu vermischen, gerade wenn die Vokabeln von der Schreibweise her ähnlich sind?

 

Deswegen müssen wir viel üben. Ich hatte damit bis jetzt kein Problem, denn man switched ja nicht von einem Satz zum anderen (das wäre eine Herausforderung!), sondern liest kleinere Texte in der jeweiligen Sprache. Ich denke aber, dass es noch schwieriger wird, wenn Rumänisch dazu kommt. Hab ein bisschen gegoogelt und die Aussprache scheint nicht ganz so easy zu sein. Mal sehen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


×
  • Neu erstellen...