Autor werden - schreiben lernen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    12
  • Aufrufe
    404

Zwischenstadium - großes Interesse, aber noch nicht angemeldet...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Moonelle

58 Aufrufe

Nach vernünftiger Ausbildung (ich hätte nach dem Abitur viel lieber Literatur studiert), Weiterbildung und dann auch noch Studium an Präsenzuni (während dessen ich weiterhin in meinem alten Beruf gearbeitet habe), denke ich jetzt einfach mal nur an mich und an meine Interessen:

Ich möchte den Kurs "Autor werden - schreiben lernen" belegen und zwar bei der Fernakademie Klett. Diese bietet genau das gleiche Programm wie ils und sgd, man kann aber monatlich kündigen, was ich doch sehr symphatisch finde ;)

Schon immer interessiere ich mich für Literatur und für's Schreiben, sammle Ideen in meinem Notizbuch, etc., aber ich habe es nie umgesetzt...

Nach gut 20 Jahren Tretmühle im lukrativen, aber für mich unbefriedigenden Job, kam der Zusammenbruch, mein Körper wollte nicht mehr. An den Folgen leide ich noch immer, d. h. ich bin krankgeschrieben. Aber immerhin habe ich die Zeichen meines Körpers erkannt und habe gekündigt! Seitdem geht es mir schon bedeutend besser.

Ich werde mir jetzt eine Auszeit gönnen, und diese Auszeit möchte ich Nutzen, endlich das in Angriff zu nehmen, was seit Jahren in mir schlummert: ich will endlich schreiben!!!

Das Infomaterial und die Probelektion sind da, und ich bin seeehr interessiert ;););) Da ich ab morgen zwei Wochen verreise, werde ich in dieser Zeit seeehr gründlich in mich gehen und schauen, ob ich diesen Kurs wirklich belegen möchte. Aber alles in mir schreit JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

Wenn alles so läuft wie geplant, werde ich mich also Ende September zu diesem Kurs anmelden! Bei diesen Aussichten bin ich gerade seeehr aufgeregt... :D

Und da ich eh gerne schreiben, was bietet sich da mehr an, als über das ganze Thema gleich einen Blog zu schreiben? Gesagt, getan....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Recommended Comments

Deine Begeisterung für das Schreiben kann ich sehr gut nachvollziehen, daher wünsche ich dir viel Glück, dass alles klappt und so läuft wie du es dir vorstellst :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?