Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    28
  • Kommentare
    73
  • Aufrufe
    2.648

Labor Werkstofftechnik

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Coonie

177 Aufrufe

Salut,

Samstag fand das Labor in Werkstofftechnik statt und zu sagen ich wäre äußerst aufgeregt gewesen wäre untertrieben. Aber wie es meistens so ist, war der ganze Stress mal wieder umsonst :rolleyes:

Die vorerst angekündigten müdnliche Befragung fand so gut wie gar nicht statt. Wir haben zwar alle Versuche besprochen und sind auch von unserem Dozenten befragt worden, allerdings nicht in einer Art Prüfungsgespräch. Es war eher nach dem Motto "Wer was weis, der sagts halt". Lief also alles ganz locker.

Der Zugversuch fand leider nicht statt, da die Maschine auf einmal nicht mehr so wollte. Als Ersatz dafür haben wir dann einfach den Kerbschlagbiegeversuch durchgeführt. War eindrucksvoll zu sehen, wir hatten uns die Prüfvorrichtung alle um einiges kleiner vorgestellt.

Auch die Härteprüfung nach Vickers und nach Rockwell durften wir nach einer kurzen Einführung an der Prüfmaschine ganz in Eigenregie durchführen. Es hat Spaß gemacht die Maschine kennenzulernen und auf den Werten zu schließen, welche der härtere Werkstoff war.

Zu guter Letzte versuchten wir uns noch am Farbeindringprüfverfahren. Material hingesetllt und dann durften wir loslegen :)

Inwieweit wir jetzt bestanden haben oder nicht, dazu wurde noch keinerlei Aussage getroffen. Der Bericht muss nun innerhalb von zwei Wochen fertiggestellt werden und am Tag der Klausur im SZ abgegeben werden. Dann gibt es hoffentlich auch bald eine erste "richtige" gründ Zeile im Studios :001_wub:

Die Vorbereitung auf das Labor war aber auch schon ein guter Start in die Klaususrvorbereitung die nun in den kommenden zwei Wochen ansteht. Ich fange also nicht mehr ganz bei null an mit meinen Zusammenfassungen.

Fazit: Alles halb so wild gewesen :thumbup:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Ganz ähnlich wie bei mir!

Super, das haben wir schon mal hinter uns!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?