Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.450

Rückblick KW 14/08 / Planung KW 15/08

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

51 Aufrufe

Also, die Woche ist vorbei - körperlich war meine Uhr zwar schon umgestellt ... aber irgendwie "leide" ich bei meinem Lernrhythmus noch kräftig an der Uhrumstellung.

Vorher hab ich 19.00 begonnen und war konzertiert, jetzt bin ich fahrig und komme nicht zu Potte. Das zieht sich dann aber weit bis 21.00 Uhr hin, dann werde ich munter und lerne noch bis halb elf/elf.

Finde ich aber leider nicht so gut, ich "zwinge" mich zwar dazu früher anzufangen, bin aber noch nicht im selben Tritt wie vorher.

Ansonsten habe ich jetzt nach MUP gleich die nächste Prüfung vor der Haustür. Am 19.4. also in 2 Wochen geht es mit Jahresabschluss weiter.

MUP ist nun schon beiseite geräumt - die Unterlagen für BUJ liegen parat. Nachdem ich heute auf einem Geburtstag war geht es erst morgen los.

Die Planung ist nicht sehr speziell, für diese Woche möchte ich die SBs nochmal durcharbeiten, wobei ich so viel wie möglich bereits im BGB (das als Hilfsmittel zugelassen ist ... UND was ich sicher am 19. NICHT!!! vergessen werde!!!! :D ) nachvollziehen will.

Die wenigen Lernthemen habe ich mir bereits auf Lernkarten geschrieben. Das wars auch schon.

Ich denke die 2 Wochen dürften für eine gute Vorbereitung reichen.

So das wars... ich wünsche euch eine schöne Woche!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung