Blog Lolli2007

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    99
  • Kommentare
    409
  • Aufrufe
    1.759

Fast abgehakt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lolli2007

37 Aufrufe

Die Nacht war für mich sehr kurz. Ich hatte nur 5 Stunden Schlaf. Dafür habe ich aber gestern die Hausarbeit in meinem 1. Studienschwerpunkt fast fertig gestellt. :thumbup: Jetzt fehlen nur noch paar Formatierungen und dann bin ich sehr zufrieden damit! :) Ich habe vor 1 Woche noch ein paar kleine Anmerkungen von meinem Betreuer erhalten und überlege jetzt die Arbeit nochmal an ihn zu schicken? Nur bin ich mir nicht sicher, ob es nicht zu viel für ihn wird und es sich dann vielleicht negativ auf die Bewertung auswirkt? :blushing: Mein Abgabetermin ist erst in 2 Wochen...

Außerdem hab ich mir jetzt paar Altklausuren von BUF (mein 2. Studienschwerpunkt) ausgedruckt und mir die Fragestellungen angeschaut. Das ist ja furchtbar !!! Das Fach ist so umfangreich !!! Ich weiß noch gar nicht wie ich den ganzen Stoff in meinen Kopf bekommen soll ???????? :blink: Auch wenn noch bissl Zeit bis Ende Dezember ist und ich mit den SBs so gut wie durch bin - aber das lässt mich schon ein bissl zweifeln.........


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Fernstudienakademie

Geschrieben

Ich würde einfach direkt beim Betreuer nachfragen, ob Du ihm Deine Ausführungen mal "zwischendurch" schicken darfst?

Mein wunderbarer Gatte war ja früher Unidozent - Da war es eher üblich, dass man sich natürlich mit Zwischenfragen immer an ihn wenden konnte, dass dann aber die fertige Arbeit schon in einem Rutsch ausgeliefert werden sollte - ohne Zwischenfeedback und ohne Zwischenversionen.

Wi handhaben das denn Deine Studienkollegen?

Wichtig wäre auch zu wiessen, wie viele Studierende der Dozent parallel betreuen muss und wie lang die Ausführungen jeweils sind.

Wenn er ca. 100 Studiernede hat, die jeweils 50 Seiten oder mehr abliefern, wäre ich da schon zurückhaltender als bei jemanden, der 10 Studierende hat, die jeweils nur 15 Seiten abgeben.

Viel Erfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?