Informatik B.Sc. an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    8.551

Erstes Wochenende geschafft

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kawoosh

50 Aufrufe

Das erste Wochenende als Student ist rum und ich habe sogar schon einiges geschafft. Das erste Matheheft habe ich zur Hälfte geschafft und bisher alles recht schnell geschnallt. Dazu muss man aber sagen, dass ich vieles vor 2-3 Jahren schon durchgekauft habe und hier größtenteils nur noch auffrischen muss.

Insgesamt gefällt mir das Heft bis jetzt sehr gut. Es ist wirklich sehr anschaulich beschrieben und der ein oder andere Gag ist auch dabei. Das ein oder andere Kichern konnte ich mir nicht verkneifen. Auch sind Anekdoten enthalten, die Lehrer und Dozenten während des Unterrichts ja gerne mal erzählen. Das trägt viel dazu bei die Stimmung und Motivation hoch zu halten.

Ansonsten habe ich viel organisatorische Dinge erledigt und überlegt wann ich denn nun zur Einführungsveranstaltung fahre. Da mein Urlaub ja eigentlich schon erschöpft ist, werde ich wohl nur den einen Pflichttag anwesend sein. Da überlege ich mir die nächsten Wochen aber noch einen richtigen Plan. Wann ich die ersten Prüfungen schreiben will ist mir auch noch nicht ganz klar, ich werde erst einmal schauen wie lange ich ca. pro Heft brauche und dann mal sehen.

Jetzt beginnt mein erster Lernabend nach der Arbeit. Bin heute schon ganz motiviert mal pünktlich nach abgeleisteten acht Stunden Arbeit nach Hause gegangen. Obwohl es mich schon gereizt hat wieder länger zu machen - die Arbeit reißt ja im Moment leider nicht ab...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Da bin ich ja auch gespannt mit dem puenktlich nach hause gehen. So scheint das fernstudium noch weitere positive effekte zu haben. Wenn schon viel zu lange arbeiten, dann doch. Doch gerne auch ein wenig fuer einen selbst. Gruu

Jester

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?