Springe zum Inhalt

B.Eng. - Maschinenbau

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    88
  • Kommentare
    304
  • Aufrufe
    1.997

Meine erste B-Aufgabe

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Volker88

92 Aufrufe

Aktuell sitze ich an meiner ersten B-Aufgabe. Die B-Aufgabe ist im Modul Werkstofftechnik.

Bevor ich mir die Aufgabenstellungen das erste mal durchgelesen habe dachte ich ja, dass solche B-Aufgaben ganz einfach sind, da man ja alle möglichen Hilfsmittel zu verfügung hat und es ja nur 6 Aufgaben sind.

Doch die Aufgabenstellungen sind komplizierter als ich dachte.

So verbringe ich momentan viel Zeit damit mich im Internet schlau zu machen.

Doch auch dort muss man anscheinend viel aufpassen und rausfiltern welchen quellen man vertrauen kann und welchen nicht und auch bei den richtigen Quellen nützt es natürlich nichts, einfach nur abzuschreiben. Daher muss das ganze ja auch verstanden und in eigenen Worten wiedergegeben werden.

In 6 Stunden habe ich jetzt etwa 3/4 der B-Aufgabe gelöst.

Ich denke dass ich die Aufgabe über Weihnachten abschließen werde und spätestens nächste Woche an den zuständigen Tutor sende.

Ich hoffe ich muss dann nicht zu lange auf die Benotung warten.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Löst du etwa die B-Aufgabe mit Angaben aus dem Internet?? Darf man das sollte sich die Lösung nicht auf die Studienhefte beziehen??

Bin nämlich auch gerade am Ausarbeiten einer B-Aufgabe! Für Hintergrundwissen schau ich auch im Internet nach, aber die Lösung versuche ich immer mit dem Stoff aus den Studienheften zu formulieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Meines Wissen findet man nicht alle Lösungen in den Studienheften. Die Lösungen die ich in den Studienheften finde nehme ich von dort. Die anderen Aufgaben löse ich mit hilfe des Internets.

Und wenn sich Internet und Studienheft zu stark unterscheiden stimmt wohl eins von beidem nicht ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung