Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    19
  • Kommentare
    35
  • Aufrufe
    2.803

Mein erster Jammerblog Beitrag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lyrix

161 Aufrufe

Hallo zusammen,

die Prüfung "Einführung in die Wirtschaftswissenschaft" war am 27.03 und leider warte ich noch immer auf mein Ergebnis. Langsam wird es echt mal Zeit, dass es kommt.

Zumal die Hälfte auch noch MC war und somit maschinell ausgewertet wird. Naja irgendwann wird das Ergebnis schon kommen...

Ansonsten komm ich ganz ok vorran:

OOP:

Da das mein tägliches Brot ist läuft es echt gut. Hab bereits 5 von 7 Kurseinheiten (~450 Seiten) gelesen. Die freiwilligen Einsendearbeiten sind alle machbar und doch recht easy. Ziel: eine Eins vorm Komma in der Prüfung.

Mathe:

uiuiui ein echt harter Brocken. Alles unglaublich theoretisch wissenschaftlich beschrieben. Hier brauch ich echt unglaublich lang zum lesen.

In Lineare Algebra 1,5 KE von 3 und in Statistik eine KE und paar Seiten gelesen. Zeitlich noch im Rahmen. Geplant habe ich bis Ende Juli mit dem Lesen durch zu sein um dann mit der Prüfungsvorbereitung fü Ende September zu beginnen.

Grundsätzlich bin ich für die Mentorveranstaltungen in Mathe echt dankbar, ich glaube ohne wärs wirklich hart.

Aktuell versuche ich mir auch schon Gedanken bezüglich dem nächsten Semester zu machen. Folgendes geht mir da im Kopf herum:

1. Ich habe ein paar Leute aus meiner Gegend getroffen, die auch studieren, daher wäre es gut, wenn wir etwa die gleichen Module belegen (Lerngruppen sind echt toll :-) ).

2. Der Lehrstuhl für Finanzierung hat gewechselt, daher würde ich gerne noch ein paar Semester warten, bis ich das Fach belege

3. Vlt mal Testhalber 3 Module belegen über den Winter? Und wenns nicht geht kann ich dann ja einfach eins schieben..

Meine aktuelle Tendenz wäre Externes ReWe und Algorithmische Mathe (ihh.. schon wieder Mathe) der Externes ReWe und Modelierung von Informationssystemen.

Aber hab ja noch ein bisschen Zeit bis zur Rückmeldung.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Die Warterei ist natürlich ärgerlich. Aber ansonsten liest sich das alles sehr gut bei Dir.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auf WiWi warte ich auch noch. Die Musterlösung zum MC-Teil ist ja mittlerweile veröffentlicht und wer sich seine Antworten notiert hat, kann schon mal überprüfen, ob ein Bestehen wahrscheinlich ist oder eher nicht ;) .

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?