Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    311
  • Aufrufe
    3.034

47.Tag - Status und Feedback

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DolStudent

43 Aufrufe

Seit 16.Juni 2012 habe ich mich als B. Eng. Mechatronik eingeschrieben. Und heute haben wir 2.August 2012. Insgesamt habe ich 47 Tage verbracht für Studium.

Ich gebe zu, dass ich insgesamt ca. 21 Tage nichts studieren:

-Besuch meine Verwandtschaft im Tschechien. Ich fuhr mit dem Quad 443km dorthin. Es war sehr schöne Tour (Mal ganz außerhalb Schnellstraße und Autobahn) gewesen. Ich werde nochmal solche Tour wagen. Vielleicht nach Nordschweden, mal sehen.

-Und da ich Dienstreise antrete, muss ich mich vorher vorbereiten, indem ich paar Anträge machen.

-Nach 26 Monate lang im China hatte ich riesig Lust auf Sport.

Und später merke ich schon, dass es langsam eng wird für mich. Also muss ich mehr Gas geben. Und alle unnötige Lernprozess in Frage gestellt. Nach bessere Lösung und effektiver gesucht.

Irgendwie hat das mich viel geholfen und ich könnte mit sehr viele Stoffe immer mehr und immer besser umgehen.

Die Schuld liegt an Rhythmus. Wenn ich nicht vernünftig einhalten, dann kommt es irgendwie nicht voran. Und ich habe mich geschaut und gefragt, was ich falsch gemacht habe und was ich nächste Mal besser machen soll. Da könnte ich viele unnötige Lernprozesse finden und habe versucht ihr auch nicht weiterzumachen. Ich suche nach neue Wege. Falls ich doch noch bessere Wege finde, dann führe ich das aus. Bis dahin keine neue Wege gefunden hat, führe ich die bisherige Wege immer aus.

Zum Beispiel, dass ich gelernt habe mich immer pünktlich aufstehen muss, damit ich auch pünktlich frühstücken kann. Wenn ich es pünktlich gefrühstückt habe, habe ich auch mehr Zeit zum Essen und "entspannen". In der Arbeit könnte ich mich weiter studieren. Mein Manager unterstützt mich, weil er an mich vertraut. Er hatte mich deshalb wieder geholt, als Dienstreise. Ich dürfte weiter studieren, wenn ich alles erledigt habe und ich auf "nächste Termin" warten muss. Er hat meine Stärke erkannt.

Im Hotel angekommen habe ich nur 90 Minuten Zeit bis ich wieder an Lernheft lesen muss. Diese 90 Minuten ist für Einkaufen, Fitness, Dusche oder so angesagt! Ab 23 Uhr bedeutet ins Bett!

Und schaut: Dieser 26 Tage fühle ich mich wie angenehm an und Studium kommt tatsächlich voran. Ich könnte sagen, dass Rhythmus auch wichtige Teil der Fernstudium geworden ist. Und ich bin mehr glücklich geworden als vorher. Nicht wegen der gute Note.

Vorher hat es so geheißen: Nach Hotel und total kaputt. Manchmal lese ich das Studienheft, manchmal beschäftigt das mich, mal gar nichts.

Nun kann ich das Ergebnis sehen:

Mathematik 1a (Typ A erledigt und benotet)

Mathematik 1b (85% erledigt, nicht versandt)

Datenstrukturen und Algorithmen Teil 1 (Typ A erledigt und benotet)

Datenstrukturen und Algorithmen Teil 2 (85% bearbeitet, dann ist Typ A dran)

Mathematik 2 (10% bearbeitet, danach Typ A)

Und ich habe auch Zeitlimit eingegeben:

Datenstrukturen und Algorithmen Teil 2 muss bis Sonntag fertig sein. Wenn ich es schaffe früher fertig zu machen, dann kommt Mathematik 1b als Aufholen dran.

Nächste Woche Sonntag muss Mathematik 2 auch fertig sein.

Damit würde ich wieder ganz im Zeitplan liegen.

Ab 16.August findet 3.Monat an. Für mich gefühlt wie 2.Monat.

Fernstudium hat irgendwie auch positive Seite...:thumbup1:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Mal ein Tipp von mir, wo ich den Bachelor (ok, in Angewandter Informatik ...) schon habe:

Studiere lieber länger und stress Dich nicht schon zu Beginn! Es soll weiterhin Spaß machen - aber du darfst nicht vergessen, dass nebenbei auch noch Arbeit und Leben stattfinden müssen, sonst ist schnell der Akku leer!

LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?