Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    19
  • Kommentare
    54
  • Aufrufe
    1.247

schlechtes Gewissen...Führerschein.. und müde *gähn*

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
franzifachwirt

92 Aufrufe

auf Grund meiner Dienstreise bin doch ganz schön platt gewesen und jetzt drückt der Schuh :( ich habe immer ein schlechtes Gewissen wenn ich mehrere Tage nichts gemacht habe...zumindest war ich aber am Mittwoch kurz im Lernchat...es ist zur Zeit aber auch Vollstress bei mir ich mache nehme nämlich noch die Fahrerlaubnis Theorie nebenbei :blink: da ich zu den Führerscheinlosen > 30 gehöre :blushing: und Job geht auch gerade ab und Kind gerade eingeschult... ich sachs euch...aber es dauert zum Glück nur 3,5 Wochen...Ich hoffe ich krieg das hin...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Du ziehst die Theorie für den Führerschein in 3,5 Wochen durch? - Da ist es dann ja kein Wunder, dass zum Fernstudium-Lernen nicht auch noch Zeit und Energie da ist. Ich finde, da brauchst du dann kein schlechtes Gewissen zu haben, sondern konzentrierst dich erstmal darauf und dann danach wieder auf das Studium.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das habe ich auch gerade erst hinter mir! Allerdings habe ich die Fragebögen vor der Prüfung nur zur Hälfte geschafft, hab aber trotzdem gerade so mit 9 Fehlern bestanden. Meine Fahrstunden wurden jetzt dummerweise von Prüfungsvorbereitung, Präsenzwoche und 2 Wochen Urlaub meines Fahrlehrers unterbrochen. Echt nervig! Mir fehlen seit Mitte August nur noch 2 Nachtfahrten, ich hätte also schon 4x die Prüfungsfahrt machen können. Wollte das vor dem Umzug, Start des neuen Semesters und der neuen Saison eigentlich über die Bühne haben, aber es will einfach nicht klappen! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du die Theorie gut über die Bühne bringst und dennoch Zeit und Kraft für das Studium findest :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
franzifachwirt

Geschrieben

Danke ihr zwei ... @Markus ist es ungewöhnlich die Theorie in 3,5 Wochen zu machen ??

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nein, das ist alles möglich. Das ist einerseits davon abhängig, wie oft deine Fahrschule Theoriestunden anbietet, andererseits davon wie viel Zeit zwischen letzter Theoriestunde, Prüfungsanmeldung und Prüfungstag vergeht :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

@Markus ist es ungewöhnlich die Theorie in 3,5 Wochen zu machen ??

Also ich habe vor rund 20 Jahren mehr als 3,5 Wochen gebraucht, bin aber auch nur 1x pro Woche zum Unterricht gegangen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?