Blog tinchenz2507

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    34
  • Aufrufe
    869

Jetzt werden die Ärmel hochgekrempelt ;-)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tinchenz2507

65 Aufrufe

Und schwups sind die Semesterferien schon vorbei. Das neue Semester geht los und irgendwie bin ich noch gar nicht wieder bereit. In der Zwischenzeit ist bei der Arbeit so viel zu tun, dass ich gar nicht weiß, wie ich da wieder rauskommen soll. Aber ich muss mich jetzt wieder freischaufeln, damit ich mit dem Stoff loslegen kann.

Die erste Präsensphase is in diesem Semester sehr spät, erst Ende November. das finde ich etwas doof, aber ok, dann muss ich nun mal selbst eruieren, wie ich loslege.

Ich habe dieses Jahr im Dezember vor und über Weihnachten einen 3-wöchigen Urlaub geplant und auch schon vor einigen Monaten gebucht. Ich hatte mich natürlich rückversichert, dass in der Zeit keine Präsensphasen stattfinden. Natürlich - Murphy's law - gibt es genau an dem WE vor Weihnachten eine Präsens und noch eine Klausur :angry: - die Profs haben mal wieder alle Termin umgeworfen. D.h. die Klausur werde ich erst im nächsten Semester schreiben, denn ich freue mich schon das ganze Jahr auf diesen Urlaub!

Was lernen wir daraus - keine Urlaube im Semster planen, auch nicht über Weihnachten! D.h. dann für mich in diesem Semester 2 Semesterarbeiten und keine Klausur - dafür nächstes Semester 2 davon - na das kann ein Spaß werden.

Eine Hausarbeitstheme habe ich schon: Ein deutsches Unternehmen möchte auf dem chinesischen Markt ein neues Produkt einführen. Was gilt es auf Grund der kulturellen Unterschiede beim Marketing zu beachten? - und das in ca. 15 Seiten, mal gespannt, wie ich das in der Kürze schreiben kann. Das zweite Thema kommt noch.

Meinen Studentenausweis habe ich nach wie vor nicht, die ZFH lässt sich da etwas Zeit. Alles in allem sieht es so aus, dass ich versuche möglichst viel vor meinem Urlaub vorzuarbeiten, dass ich danach möglichst nur noch runterschreiben kann. Na die 70 Seiten im letzten Semester haben ja auch geklappt!

Außerdem warte ich immer noch spannenderweise auf die Ergebnisse der letzten Runde für ein SBB-Stipendium. Ich muss mich aber wohl noch 2-3 Wochen in Geduld üben. Erst dann werden die Briefe verschickt. :blink:

Also nach wie vor - es ist und bleibt spannend!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?