Springe zum Inhalt
  • Einträge
    76
  • Kommentare
    556
  • Aufrufe
    7.913

Klausur 2 - Mathe - erledigt! 1. Semester damit vorbei...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Esme

126 Aufrufe

Hach, fühlt sich das gut an!

Die Matheklausur am Samstag lief - Dank Rep - echt gut. Ich bin gespannt was dabei raus kommt.

Damit habe ich die Leistungen für das 1. Semester erbrachte und kann munter in das 2. Semester starten.

Leichter gesagt als getan. Gestern habe ich mir mal den Berg Studenhefte angeschaut, den vorgeschlagenen Barbeitungsplan der WBH und die Termine für die nächsten Prüfungsblöcke.

Da ich Mitte Mai nicht nach Pfungstadt fahren kann, ist der nächste Prüfungstermin für mich erst Mitte Juni, extern. das heißt ich habe jetzt 15 Wochen Zeit. Das ist viel. Danach Mitte August Pfungstadt (7 Wochen) oder Mitte September extern (13 Wochen).

Zu erledigen ist als Klausur BWI (5 Hefte), BSRA (6 Hefte) und IBR (3 Hefte). Dazu noch als B-ESA GOP (4 Hefte) und GIW (3 Hefte).

Und nun bin ich unschlüssig. Aktuell tendiere ich zu GOP - also Grundlagen der OOP. Nebenher die BWI oder BSRA Hefte anfangen und Karteikarten schreiben. Laut aktuellem Stundenplan beginnt der Rep/Prüfungsblock in Pfungstadt mit BSRA. Wenn ich das also im Juni extern schreibe, kann ich im August erst Do (statt Mi) anreisen für zwei Klausuren.

Ach, ich weiß es noch nicht. Warscheinlich muss ich einfach anfangen und dann ergibt sich das alles von selbst. Oder ich mache heute erstmal garnichts und genieße das Leben ... ;)

Und weil ukyo hier schrieb, dass er seiner Frau nach jedem Prüfungsblock als Dankeschön Blümchen mitbringt, noch eine kleine Anmerkung: bei uns läuft das anders. Da bekomme ich Blümchen geschenkt nach der Prüfung und werde zum Essen ausgeführt - als Belohnung für die überstandenen Lerneeinheiten und Prüfungen :lol::001_wub:

Tut jetzt mal garnichts, ausser sich von der Tageslichtlampe berieseln zu lassen:

Esme.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ja, ein Tag mal nix machen entspannt ziemlich. Besonders wenn man sich für eine Prüfung trimmt. Gestern... ähm inzwischen vorgestern ... habe ich eine kleine Rundfahrt mit meinem Cabrio gemacht. 14°C und herrlicher Sonnenschein, dabei der Wind in der Nase. Das war schön und hat mir für den Abend Kraft gegeben, denn da habe ich wieder gelernt :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung