Elektrotechnik an der WBH

  • Einträge
    123
  • Kommentare
    507
  • Aufrufe
    9.019

Zwischen Glücksgefühlen und ein wenig Frust

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
grandmaster

45 Aufrufe

Nach langem nun mal wieder ein kleines Update von mir!! Wahnsinn wie schnell die Zeit doch vergeht!!

Wie meinem Blogtitel zu entnehmen befinde ich mich aktuell gerade in einem Zwiespalt zwischen Glücksgefühlen und ein wenig Frust!

Ok, die Glücksgefühle / die Freude sind nicht auf das Studium zu sehen aber Bayern hat ja gestern die Champions-League gewonnen!! Super Bayern super Bayern hey hey!!:thumbup:

Aber nun leider zum "Frust" wobei die meisten würden es nicht als Frust sehen sondern sich womöglich sogar drüber freuen. Da ich schon längere Zeit an der Ausarbeitung der B-Aufgabe für GEM3 saß, hab ich mich nun gestern entschlossen die Aufgabe wegzuschicken. Wobei ich sogar sagen muss so ein schlechtes Gefühl hatt ich nicht mal, ich hab so mit einer Note zwischen 2,0 u. 3,0 gerechnet.

Da ich bei einer Teilaufgabe wirklich nicht auf einen grünen Zweig kam hab ich einfach mal meinen Lösungsansatz hierzu zu Blatt gebracht und sie dann auf die Reise geschickt. Die Erleichterung nach dem Wegschicken war einigermaßen groß!

Als Belohnung war dann das Champions-League-Finale im TV!;)

Voller Enthusiasmuss hab ich mich dann heute Vormittag gleich mal in den Campus eingeloggt um zu schauen ob die B-Aufgabe schon benotet ist, und Tatsache die Zeile war schon grün, aber was sahen nun meine Augen, eine 3,7!!!

Hier war die "Glückstimmung" nun gleich mal gedämpft, wobei eine 3,7 ist auch noch eine "ausreichende" Leistung, aber sie entspricht halt nicht meinem Anspruch!! Jedenfalls steht schon mal fest, diese Korrektur sehe ich beim nächstenmal in Pfungstadt ein!! Denn so schlecht habe ich mich nicht eingeschätzt!:(

Aber ändern kann ich es nun auch nicht mehr!

Somit hab ich mich nun am Nachmittag auch gleich wieder an den Schreibtisch gesetzt und mir das erste Heft für die nächste B-Aufgabe PKM begonnen durchzulesen. Gott sei dank sind es ja nur 2 Hefte die hierfür relevant sind, somit dürfte diese hoffentlich in einigermaßen akzeptabler Zeit zu lösen sein.

Und als nächster Mile-Stone steht dann die Abgabe der alljährlichen Leistungsübersicht für das Stipendium der SBB zum 30.06. an.

So jetzt reichts aber wieder für heute!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ich weiß nicht ob es noch die gleiche GEM III wie bei uns war, aber ich fand Sie aufwendig (viele Aufgaben) aber nicht sehr schwer ... Aber egal bestanden ist bestanden, vergessen und weiter machen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
grandmaster

Geschrieben

Meine war Stand 04/12 jedenfalls. Sie hatte 4 Aufgabe mit einigen Unteraufgaben, teils fand ich diese auch nicht allzuschwer aber eben aufwendig. Darum wundert es mich eigentlich schon dass es "nur" eine 3,7 geworden ist! Aber wie du schon sagst geschafft ist geschafft! :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Blöd gelaufen, nicht mehr zu ändern, also vergessen und ran an den Speck! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Guten Morgen grandmaster,

ich hoffe so nach ein paar Tagen abstand findest du deine Leistung gar nicht so schlecht, oder? Es sind 5 CP auf der Habenseite und bei 5CP sind die Aufgaben sicherlich anspruchvoll und dies alleine sollte zählen :thumbup:.

Leider steht mir diese B-Aufgabe noch bevor, dies ist ist also ein kleiner Vorgeschmack was mich erwartet.:ohmy:

Also kurz: sie zufrieden und weitergehs mit der Nächsten. Im Übrigen hat man im Ferstudium ohnehin wenig Zeit anzutrauern.

Gruß

wt15309

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?