Springe zum Inhalt
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    97
  • Aufrufe
    6.143

Lebt denn der alte Blog hier noch? Jaaaa, er lebt noch, er lebt noch, stirbt nicht...

Anmelden, um zu folgen  
jSchmalhofer

156 Aufrufe

So, den Titel bitte einmal im Kopf singen, damit er auch Sinn macht :)

Habe mich länger hier nicht mehr zu Wort gemeldet. Das liegt ganz einfach daran, dass ich viiiiieeeel zu spät meine Klausuren angemeldet habe und dann nur noch sch*** Termine bekommen habe! :thumbdown:

Kommenden Freitag wäre meine erste Prüfung gewesen, Videokonferenzprüfung mit dem Prof. Jedoch hat mir dieser vor ca. 10 Tagen den Termin abgesagt, weil er einen wichtigeren reingeschoben bekommen hat. Ärgerlich, aber dass in MINT-Studiengängen in Deutschland die Lehre für die meisten Dozenten mehr lästige Pflicht als Berufung ist, dürfte den meisten Studenten nach 1-2 Semestern klar sein. Das ist an einer FernUni nur bedingt anders als an den Präsenzuniversitäten.

Tja, nur mit Forschung und Aufträgen aus der Wirtschaft wird halt das richtige Geld verdient und der spätere Vorstandsposten gesichert :D

Aber genug über die verlogene Vetternwirtschaft an der deutschen Hochschullandschaft geärgert. Soviel Seiten passen in keinen Blog, um das alles hinreichend zu schildern ;)

Meine beiden Videokonferenzprüfungen sind nun auf jedenfall erst im Oktober und November. Also mitten im nächsten Semester! Naja, dann kann ich wenigstens mit einem fliegenden Warmstart in das Wintersemester starten und direkt nach dem Lernen für die Klausuren schon mal meine beiden gebuchten Seminare vorbereiten. Ich bin nur gespannt, ob ich auch genug Zeit zum Lernen finde. Ich wollte meinen Urlaub zum Lernen nicht opfern und lieber etwas Gleitzeit abbauen (1-2h am Tag für 1-2 Wochen). Problematisch wird jedoch, dass ich ab Oktober noch einen Praktikanten mitbetreuen muss. Lustiges Szenario: Ein (Fern-)Student betreut einen Studenten :rolleyes:

Für Interessierte: Verwaltungstechnisch ergibt sich kein Problem, dass ich im SoSe die Fächer belegt habe und im WiSe erst die Prüfungen ablege. Ich muss weder das Fach neu belegen, noch etwas drauf zahlen oder sonstiges. Insofern muss ich hier ein riesen, riesen, rieeeeesen Lob an die Damen des Regionalzentrums München der FernUniversität Hagen aussprechen! Mit einer endlosen Geduld haben diese meine Emailanfragen zur Terminfindung (musste mich immer auch mit dem Prof. abstimmen!) freundlich, schnell und zielführend beantwortet. Mein Postfach hat allein für diese beiden Klausuren ca. 30 Emails im Postein- und ausgang.

Anmelden, um zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Haha spannend. Und zu der Praktikanten sache ich musste Grinsen weil mir zwei Situationen eingefallen sind 1. Ist jetzt vier Jahre her. Fa habe ich ein Seminar für Studenten (wohlgemerkt fast alle im Anschluss an eine Ausbildung) gehalten während ich erst im zweiten Ausbildungsjahr war. Die zweite Situation war nicht weniger lustig meine Mutter und ich haben im selben Unternehmen gearbeitet und im selben Bereich sie 16 Jahre da, ich höher Qualifiziert und in dem Bereich wo sie anfängt mit mehr Berufserfahrung und Fachweiterbildung. Naja sie sollte mich Einarbeiten uhm ich sag mal so, hat nicht so ganz geklappt

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung