Springe zum Inhalt

ReneBene

Benutzer
  • Anzahl Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @domubo: Schon richtig, Fernstudium! Verstehe deine Argumentation leider auch gar nicht, ist aber deine Angelegenheit. Ich würde mich, auch aufgrund meiner Kenntnisse in diesem BERUFSBEGLEITENDEN FERNSTUDIUM, doch selbst einmal hinterfragen, aber gut, ich belasse es auch hiermit dabei und wünsche dir viel Erfolg auf deinen akademischen Wegen. @ReldaSakul: Sende mir deine Fragen per Nachricht, ich werde versuchen sie zeitnah zu beantworten. Aufgrund meiner beruflichen Situation kann ich die privaten Nachrichten nur sehr unregelmäßig abrufen, ich gebe mir Mühe. Grüße, Rene
  2. Hallo Domubo! Also wenn man aus meiner Sicht etwas keinesfalls der KMU anheften kann, dann ist dies eine inkompetente und langsame Betreuung und/oder Beantwortung! Weiters sollte es schon klar sein, dass für eine Immatrikulation wie es die KMU anbietet auch Studiengebühren anfallen (dies ist bei vielen Anbietern ident (informiere mich auch noch immer über den PHD, finde derzeit aber nicht wirklich die Zeit dafür)). Wie bereits in früheren Kommentaren berichtet, so hatte ich zu Beginn auch so meine „Problemchen“, eine Abzocke, die es aus deiner Sicht ist, kann ich als Absolvent keinesfalls unterzeichnen. Beachte jedenfalls eines, sofern du tatsächlich/noch Dissertant bist, die Anforderungen sind doch sehr hoch an dem Doktorat und die müssen auch einfach erfüllt werden ohne wenn und aber! Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und hoffe dein Problem lässt sich lösen. Grüße, Rene
  3. Liebe Kollegen! Vielen Dank für eure (auch privaten) Nachrichten. Ich möchte den PhD im Fachbereich der Logistik absolvieren, wobei mir vor allem die Universität, der Preis und die Unabhängigkeit sehr wichtig sind. Grüße, Rene
  4. Liebe Mitstreiter! Ich bin gerade dabei intensiv hinsichtlich PhD zu recherchieren und möchte mich in den nächsten Wochen, für den Herbst, für eine Universität entscheiden. Wichtig sind mir dabei die Flexibiltät (zeit- und ortsunabhängigkeit) und die Anerkennung der Universität. Würde mich freuen wenn mir jmd. Erfahrungen mit dem PhD und Universitäten übermitteln könnte. Vielen Dank! Grüße, Rene
  5. Hallo @Madmatze87! Ich kann deine Äusserungen sehr gut nachvollziehen, jedoch finde ich nun, nach Abschluss des Doktorats, dass die hohen Anforderungen an das Doktorat nötig und nun auch sehr gut von KMU (Middlesex) eingeordnet sind. Wünsche dir bei deiner Arbeit weiterhin viel Erfolg, du wirst zurecht danach sehr stolz auf dich und auch wohl, wie ich für dich hoffe, mit der KMU zufrieden sein. Grüße, Rene
  6. Habe von 2012 bis 2014 den MBA und von Herbst 2014 bis März 2018 den DBA an der Middlesex University (KMU Akademie) positviv abgeschlosen und gebe gerne, wie auch Madmatze87 dies getan hat/tund wird, meine Erfahrungen weiter. Der MBA verlief absolut problemlos und entsprach total meinen Vorstellungen, wenn auch die Ansprüche ich zuerst unterschätzt habe, da mein Erststudium bereits 20 Jahre her war. Habe zuerst 7 von den 9 Modulen im MBA - General Management abgeschlossen, bevor es bei mir an die Masterthesis ging. Zum Betreuer hatte ich ein sehr gutes Verhältnis und er half mir vor allem eine Struktur zu schaffen und die Arbeit letztendlich zu finalisieren. Danach habe ich mich, nach einer Pause von 3 Monaten, auch gleich im DBA eingeschrieben und hatte innerhalb von 2,5 Monaten die Rückmeldung zur Aufnahme in den DBA. Habe im Bereich Logistik einen Advisor zugeteilt bekommen und mit ihm Rücksprache gehalten. Letztendlich hatten der Advisor und ich verschiedene Auffassungen zu meinem Thema und so meldete ich der KMU Akademie zurück, wie es auch der Advisor tat, dass wir nicht übereingekommen sind. Mir wurde dann prompt ein anderer Advisor zugeteilt der genau aus meinem Fachgebiet stammt und mit dem einfach die Harmonie von Beginn an super gestimmt hatte. Somit machten wir uns an die Arbeit. Da ich wohl einer der ersten Dissertanten in diesem Program gewesen bin, merkte ich zu Beginn doch, dass die Abläufe zwischen der Middlesex University und der KMU Akademie noch nicht in der Praxis so oft durchgeführt wurden und es immer wieder einmal zu Unklarheiten in den Prozessen und Vorgängen kam. Dies ist mittlerweile, wie mir auch einige ‚Mitstreiter‘ berichtet haben nicht mehr der Fall und die Organisation lief ab 2015 bei mir optimal und ich konnte mich nicht beklagen, schon gar nicht über meinen Advisor, den ich sehr zu schätzen gelernt habe über die letzten 4 Jahre. Nach der Vita und der Individuellen Studienprüfung musste ich vor einem Panel mein Expose verteidigen, was ich zu Beginn noch überhaupt nicht verstand. Ich bekam hier Auflagen um in Phase 2 eintreten zu können und letztendlich war es sehr hilfreich, vor allem in der detaillierten Ausgestaltung der Dissertation, die Auflagen abzuarbeiten und nochmals von der Universität geprüft und bestätigt zu bekommen. In Phase 2 war es dann ein sehr hartes Stück Arbeit, hatte doch sowohl ich, wie auch mein Arbeitgeber (er finanzierte auch meinen DBA), hohe Ansprüche und auch mein Advisor lies nie locker. Hier hatte ich auch einige „Tiefen“ zu überwinden und manchmal war ich mit meinem Latein am Ende. Immer wieder jedoch baute ich mir Brücken oder bekam Unterstützung und Aufmunterung von vielen Seiten. Nach knapp 3,5 Jahren dann konnte ich endlich meine Dissertation verteidigen und war mit dem Endergebnis, auch wenn es einige Punkte zu beanstanden gab, sehr zufrieden. Mittlerweile habe ich beide Diplome, jene des MBA und DBA von der Middlesex erhalten und würde es auch wieder tun da es für mich die absolut geeignete Form des Studierens war. Somit kann ich die Uni+KMU sehr empfehlen, werde diese Insitute jedoch nun „verlassen“, da noch ein PhD in englischer Sprache in Planung ist. Grüße, Rene PS: Jedem Viel Glück für einen DBA, wo auch immer man sich immatrikuliert, die Arbeit/der Anspruch jedoch ist nicht zu unterschätzen.
×
×
  • Neu erstellen...