Zum Inhalt springen

Mein Studium und ich

  • Beiträge
    4
  • Kommentare
    41
  • Aufrufe
    308

Über diesen Blog

Beiträge in diesem Blog

Was darf's sein?

Heute ist ein guter Tag! Erst meinen Blog farblich aufgemöbelt und dann auch noch für eine Studienrichtung entschieden. Also mein Entschluss steht jetzt. Habe mir jetzt lange Gedanken dazu gemacht, was ich studieren soll. BWL, WINF, WINF, BWL ... Nachdem ich heute den halben Tag auf der Arbeit darüber nachgedacht und nichts geschafft habe, steht mein Entschluss fest. Ich werde Wirtschaftsinformatik studieren. Und das aus folgenden Gründen: 1. Ich habe eine IT

Scrooge

Scrooge

Pimp my blog

So, heute mal ein bissel was mit den Farben rumgespielt Hoffe es gefällt :001_tt1:

Scrooge

Scrooge

Argh!!!!! Im Westen nichts Neues.

Mensch, Mensch, Mensch...Eigentlich wollte ich ja erst wieder schreiben, wenn meine Entscheidung steht, aber ich bin so hin und hergerissen und vielleicht hilft es ja, wenn ich meine Überlegungen in Bits und Bytes meißele. Das kann doch nicht so schwer sein, sich entweder für Business Administration oder Wirtschaftsinformatik zu entscheiden, oder? Mit meiner Ausbildung im Hinterkopf wäre es sinnvoller Wirtschaftsinformatik zu studieren und danach evtl. einen Master in BWL (M.A. ode

Scrooge

Scrooge

Auf Los geht's los. Nur wohin?

Entscheidung gefallen Wenigstens eine Entscheidung steht: Ich will studieren. Immerhin etwas. Bevor ich hier weitermache, zuerst einige Infos zu meiner Person: Ich bin jetzt 28, habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker/Systemintegration hinter mich gebracht und arbeite - wie soll es auch anders sein - im IT-Bereich. Dort bin ich im IT-Support (1st, 2nd, 3rd-Level) tätig. Eine sagen wir mal nicht sonderlich spannende Tätigkeit. Aufträge bearbeiten heißt die Devise. Keine planerisch

Scrooge

Scrooge



×
×
  • Neu erstellen...