Springe zum Inhalt

Informatik B.Sc. an der WBH

Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    11.245

ITI-Pause

Anmelden, um zu folgen  
kawoosh

96 Aufrufe

Dieses Wochenende habe ich nichts für ITI getan, dafür aber *endlich* diese abartige B-Aufgabe Qualitätsmanagement abgeschlossen. Mit der hatte ich ja im Dezember schon begonnen und sie aber aufgrund heftiger Würgeanfälle in die Ecke gepfeffert.

Die Würgeanfälle waren dieses Mal nicht gerade besser, aber ich habe die Zähne zusammen gebissen und mich da irgendwie durchgewurschtelt. Wie das Ergebnis ausfällt kann ich irgendwie nicht beurteilen. Für meine Verhältnisse habe ich schon recht viel geschrieben, aber erfahrungsgemäß ist es wahrscheinlich zu kurz. Naja, ich lass mich mal überraschen. Ich bin nur froh dieses Schwafelfach und vor allem das ganze Modul OPM endlich abgeschlossen zu haben. Ich glaube jetzt wird es nur noch in IMI schwafelig und dann habe ich es was solche Module angeht geschafft.

So, ich habe nun zwei Tage frei und will in diesen beiden Tagen endlich Heft 2 mit dem grausamen E-Technik-Anteil abhaken können. Ich liege immer noch gut im Plan :)

Anmelden, um zu folgen  


7 Kommentare


Empfohlene Kommentare

mit dem grausamen E-Technik-Anteil abhaken können
:lol:

Interessant, die Informatiker jammern über die E-Technik Sachen und die E-Techniker über die Informatik Sachen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wie Informatik bei mir. Wobei ich sagen muss, das ich mich recht anständig durch Grundlagen Informatik geschlagen habe. Auch wenn ich zwischendurch an der Sinnhaftigkeit gezweifelt hab und meine Motivation arg gelitten hat.

Also, tschaka,tschaka,tschaka:laugh:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich fühle mit dir würge mich auch durch QM und Prozessmanagement.... das nervigste bei mir ist die letzte Aufgabe. Ein 6 Zeilen ohne Punkt und Komma Satz (könnte von mir sein), der nicht mal Sinn macht. Gestern habe ich 6 Zeilen in 4 Stunden geschafft. KOTZ...

Also halte dir die Daumen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wir hatten ja auch eine B-Aufgabe in QMM (ok, ich hab ja ein Semester mehr und da als Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik gemacht) - die fand ich nicht sonderlich schwierig. Wobei man am Management-Master sieht, dass mir das GEschwafel in den "weichen" Fächern extrem leicht fällt ;)

bei ITI hatte ich auch sehr große Probleme mit dem E-Technik Anteil und war sehr glücklich, dass Prof. Lausen sich eher auf den anderen Kram bezogen hatte :) ITI hatte bei uns ne Menge CPs, da war ne gute Note schon ganz schick!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Engel: Schwer war die Aufgabe auch nicht. Ich hab da nur eher das Problem, dass sich mein Hirn bei sowas quer stellt und protestiert. Ich quäle mich dann wirklich und muss mich dann extrem zwingen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung