Springe zum Inhalt
  • Einträge
    63
  • Kommentare
    229
  • Aufrufe
    4.882

etwas Pech und dann ganz viel Glück... (der erste Urlaubstag)

Anmelden, um zu folgen  
Weidenhamster

143 Aufrufe

Hallo,

Gestern sind meine Frau zur Urlaubsreise nach Schottland aufgebrochen. Um 6.00 Uhr ging der Flieger in Nürnberg und nach einem Zwischenstopp in Amsterdam sind wir dann gegen 10 Uhr Ortszeit in Glasgow angekommen. schnell noch den Mietwagen und ab auf die Straße. Das Ziel hieß "Isle of Islay" , Eine Insel, bekannt für ihren besonderen Whisky.

Unsere Reise führte uns am Loch Lomond vorbei zum Loch Fyne, wo wir für 29,99£ pro Person ein teures, wenn auch Leckeres Mittags-Büffet genossen. Das Wetter zeigte sich uns typisch schottisch. Vom leichten Regen zum starken Regen und immer mal wieder Sonne. Für uns normal, doch nach unserem Mittagessen wurden wir informiert, dass die Fähre, die uns auf die Insel bringen sollte, leider nicht fährt. Also Alternative: von der Dame, die uns auf der Insel das Häuschen angeboten hat, wurde uns ein Hotel empfohlen, dass sich als echter Glückgriff herausstellte, hatten wir es doch hier mit einem kleinen Schloß zu tun.

Den Abend verbrachten wir dann noch bei einem Glas Whisky an der Bar.

Nun bleibt zu hoffen, dass der Wind, der heute auch noch sehr stark ist, nachlässt und wir unser Ziel doch noch erreichen.

Bis demnächst

blogentry-23199-144309790434_thumb.jpg

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich möchte am liebsten meine Wanderschuhe schnüren und losmarschieren. Ich leide wohl auch unter Bergentzug :/

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung