Springe zum Inhalt
  • Einträge
    75
  • Kommentare
    239
  • Aufrufe
    13.179

Note online und Thema gefunden!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jeanete

92 Aufrufe

Heute war endlich die Note in Marketing online, eine 2,3. :lol: Damit bin ich wirklich voll zufrieden!

Nach einigen Tagen und mehreren Mails mit dem Tutor habe ich nun ein finales Thema. Es geht um Social Media und CRM - am Beipsiel von BMW. :)

Das war leider mal wieder nicht so einfach. Bei der IUBH müssen die Themen so gestaltet sein, dass ein Thema in der Seminararbeit diskutiert wird und ein Problem am Ende gelöst erscheint.

Dies ist oftmals nicht ganz so leicht. Ich neige immer dazu, wie viele andere Studierende, dass Thema zu Allgemein zu formulieren.

Geht es euch auch so? Die Themenfindung ist am Anstrengensten, danach läuft es meistens fast ganz von alleine. :rolleyes:

Naja jetzt ist das Thema gefunden und ich habe heute schon 7 Seiten geschrieben, somit ist bereits 40 % erledigt.

Der schwierigste Teil kommt aber noch, denn jetzt muss der Praxisbezug hergestelllt werden und letztendlich die Forschungsfrage beantwortet werden.

Ziel ist es, bis SO so viel wie möglich fertig zu bekommen.

Denn ab MO stehen 4 anstrengende Wochen der Klausurvorbereitung für Statistik an. :(

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hast du dir schon genaue Gedanken gemacht wie du den Praxisbezug herstellen möchtest ? Ich stell mir das sehr schwer vor?!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So schwer ist da gar nicht, es gibt viele Artikel, Bücher und sogar ein YouTube-Video zu CRM bei BMW.

Ich werde die Themen aus all diesen Medien aufgreifen und versuchen abzuleiten, in wie weit dies dem Unternehmenserfolg ausmacht.

Ein Bsp. sind Kundenbindungsprogramme, wenn ich langfristige Beziehungen mit dem Kunden eingehe, erhalte ich langfristig Umsätzerlöse und dies wirkt sich positiv auf das Ergebnis und den Unternehmenserfolg aus.

Ungefähr so wird die Argumentation ausfallen.

Was sagst du dazu? Wie hört sich das an?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
So schwer ist da gar nicht, es gibt viele Artikel, Bücher und sogar ein YouTube-Video zu CRM bei BMW.

Ich werde die Themen aus all diesen Medien aufgreifen und versuchen abzuleiten, in wie weit dies dem Unternehmenserfolg ausmacht.

Ein Bsp. sind Kundenbindungsprogramme, wenn ich langfristige Beziehungen mit dem Kunden eingehe, erhalte ich langfristig Umsätzerlöse und dies wirkt sich positiv auf das Ergebnis und den Unternehmenserfolg aus.

Ungefähr so wird die Argumentation ausfallen.

Was sagst du dazu? Wie hört sich das an?

Das hört sich schon sehr gut an :))

BMW biete dann wohl genug Material wenn es sogar Video s gibt :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja genau, dass Thema CRM ist für solche großen Unternehmen eben enorm wichtig.

Zudem finde ich das ganz interessant, wie BMW bestehende Kunden hält und potzenzielle Kunden anspricht. :)

Da ich Auto-Fan bin, ist das genau das richtige Thema.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ja genau, dass Thema CRM ist für solche großen Unternehmen eben enorm wichtig.

Zudem finde ich das ganz interessant, wie BMW bestehende Kunden hält und potzenzielle Kunden anspricht. :)

Da ich Auto-Fan bin, ist das genau das richtige Thema.

Ich hatte BMW mal als Präsentation "Objekt" in Bezug auf Exporte etc. Genommen in der Schule.

Die haben viel Material:thumbdown:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung