Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    68
  • Kommentare
    252
  • Aufrufe
    4.203

GPM und BPS Abschluss?

Anmelden, um zu folgen  
FrankD

207 Aufrufe

Hallo Zusammen,

nachdem ich euch zuletzt von meinen Fortschritten bei GPM und BPS berichtet habe will ich euch heute von der Klausur und der BPS Abgabe berichten.

Zuerst zur Grundlagen der Physik für Medieninformatiker (GPM) Klausur. Ich hatte mir selber eine Zusammenfassung von 16,5 Seiten geschrieben. Hatte so gut ich konnte die Inhalte gelernt. Eine Formelsammlung von einem anderen Studenten für 2 der 3 Hefte habe ich auch ausgedruckt. Zusätzlich habe ich mir noch eine Formelsammlung Formel- und Tabellensammlung Technische Physik von Ewald Bach (ISBN-13 978-3808552551) bestellt.

Wie damals berichtet hatte ich Probleme mit den Übungsklausuren, habe es aber auf den Versuch ankommen lassen.

Gestern habe ich nun die Klausur geschrieben. Und was soll ich sagen, es lief sehr gemischt. Ich konnte zu 5/6 Aufgaben etwas berechnen und zu der 6. einen Ansatz machen. Jetzt heißt es abwarten ob es ausreicht. Die gekaufte Formelsammlung war auf jeden Fall Gold wert. Die Klausur ist 5 CP wert, es wird sich zeigen ob ich die nun habe.

Zur BPS kann ich sagen das die gebundenen Exemplare bei mir angekommen sind. Ich habe 2 Softcover für die WBH und ein Hardcover für mich machen lassen. Das Hardcover sieht recht schick aus finde ich (siehe Bild). Voller Elan habe ich die gestern weg per Einschreiben mit Rückschein weg geschickt. Und was fiel mir heute morgen ein? Ich habe selber nicht unterschrieben und auch der Sperrvermerk ist seitens der Firma nicht unterschrieben gewesen *zonk*.

Naja, heute morgen habe ich alle Unterschriften auf extra ausgedruckten Seiten nachgeholt und schicke sie heute nachmittag noch hinterher. Herr Fähnrich (der Ansprechpartner für die BPS) ist per Mail im Studyonline informiert. Ich denke damit wird alles gut.

Daher gehe ich davon aus die 27 CP für die BPS zu haben.

Wenn also alles klappt habe ich gestern 32 CP verdient und auf einen Schlag einen Fortschritt von 15,23% gemacht. Das kann sich sehen lassen.

Damit kann ich beruhigt am Mittwoch zur OP gehen.

Gruß Frank

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das extra binden lassen war mir der Bericht nicht wert. Da man auch heften durfte, hab ich dann das gemacht. Aber sieht schon schick aus. Wie viel hat das gekostet, wenn man fragen darf?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich musste einfach darlegen welch enormer Einzelfortschritt das ist :).

Ich wollte den Dienst ausprobieren, wie die Qualität ist und wie lange es dauert. Gesamtkosten: 61,41 €, die beiden Softcover zusammen 21,72 €, das Hardcover 36,79 €.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ergänzung:

Herr Fähnrich hat geantwortet das sie die Seite beilegen, von daher kein Problem.

Und per Einschreiben mit Rückschein habe ich die Seiten eben nachgeschickt, somit ist die Angelegenheit gänzlich erledigt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung