Springe zum Inhalt
  • Einträge
    52
  • Kommentare
    179
  • Aufrufe
    8.877

Kolloquium Infos

Anmelden, um zu folgen  
TylerRae

643 Aufrufe

Jaaaaa, wer sich meine Seitenleiste ansieht, weiß, dass es bis zum Kolloquium noch ein weiter Weg ist. ;) ABER ich habe gestern im Online Campus ein (für mich) neues Dokument entdeckt "Informationen zum Kolloquium". Da standen ein paar Infos drin, die ich schon aus dem Prüfungsablauf und der Prüfungsordnung kannte, und ein paar wenige Neuigkeiten. Zum Beispiel war zu lesen, dass das Ergebnis des Termins am nächsten Tag über den internen Bereich bekanntgegeben wird - zusammen mit der Note der Thesis. Da war ich irgendwie erstmal enttäuscht.

Egal wann ich eine mündliche Prüfung gemacht habe (Abi, IHK-Prüfung, Bachelor-Kolloquium) kannte ich das schriftliche Ergebnis immer vorher. Auch wurde mir das Ergebnis der mündlichen Prüfung immer im Anschluss, zusammen mit einigen Hinweisen/ Verbesserungsvorschlägen, bekannt gegeben. Im Bachelor habe ich dann zum Abschluss des Termins ein Schreiben überreicht bekommen, dass ich ab diesem Tag den Titel B.A. habe, außerdem ein kleines Präsent der Hochschule zusammen mit den Glückwünschen der beiden prüfenden Professoren. :001_wub:

Ich meine, man kommt natürlich auch ohne das alles aus und man wird nicht sterben, wenn man das Ergebnis eben erst am nächsten Tag erfährt. Aber gerade im Fernstudium, wo man sowieso nicht so viel Kontakt zu anderen Studierenden hat und das Zeugnis per Post kommt, finde ich es doof, dass man sogar das letzte Ergebnis des Studiums einsam vor dem Rechner erhält. :( Das hat ja dann nun überhaupt nichts Feierliches mehr. Ich kann dann zwar noch zur Absolventenfeier nach Göttingen fahren, aber da kenne ich ja sowieso keinen. Machen werde ich es wahrscheinlich trotzdem, weil ich auf Talare so stehe. :lol: Ich hoffe jetzt einfach mal, dass der Professor einem das Ergebnis trotzdem direkt im Anschluss verrät und dass das im internen Bereich dann sozusagen nur die offizielle Bestätigung ist.

Mich interessiert aber, wie ihr das seht. Ist es euch egal, WIE die letzte Prüfung abläuft? Legt ihr Wert auf ein wenig feierliche Stimmung? Habt ihr eure Noten gleich erfahren?

Anmelden, um zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Schön ist es immer direktes Feedback zu bekommen über die Leistungen die man erbracht hat zu bekommen. Das Studium ist aber immer ein langer Weg und ich finde persönlich kommt es da am Ende des Weges auf 1-2 Tage auch nicht an. Gerade am Ende steht ja eigentlich auch alles fest und Thesis mit Kolloquium macht am Ende nicht mehr so viel aus von der Gewichtung wie früher das Dipl. Am Ende denke ich kann man sich auch gut einschätzen und die Endnote wird nicht mehr so eine große Range haben. Nach dem Kolloquium kannst Du auf jeden Fall feiern, dass Du fertig bist. Ich sehe das entspannt wenn das so ist, dann ist es eben so. Aber bei uns wird nach dem Kolloquium die Note direkt bekannt gegeben. Aber das ist denke ich von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. Freue dich einfach auf das Ende und befasse dich nicht mit negativen Gedanken :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

An der Wilhelm Büchner Hochschule war es so, dass ich nach dem Kolloquium nach kurzer Beratung der Prüfer das Ergebnis mitgeteilt bekommen habe. Und darüber war ich schon froh. Nicht wegen einer feierlichen Atmosphäre, sondern weil so gleich Klarheit bestanden hat und ich dann ganz entspannt die Rückfahrt antreten konnte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung