Springe zum Inhalt
  • Einträge
    204
  • Kommentare
    810
  • Aufrufe
    13.894

QM Prüfung und QM Modul Hochschule

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Beetlejuicine

99 Aufrufe

Nächste Woche muss ich wieder für 4 Tage nach Hannover, am vierten Tag findet dann auch die Prüfung bei der DEKRA statt. Mit Bestehen bin ich dann personenzertifiziert. Im Juni nächsten Jahres findet der Auditoren Kurs statt, denn ich dann anschließe.

Der Dozent hat auf seiner Seite ein Moodle System eingerichtet mit Lernhilfen und einem Übungsystem, mit dem man sich gut vorbereiten kann.

Gleichzeitig lese ich nun "ganz locker" die QM Studienhefte, ich muss das Modul nämlich trotz QMB Kurs belegen. Ich hätte mich natürlich gefreut, wenn es hätte anerkannt werden können, aber leider ist dem nicht so. Ich nehme das sportlich und lese nun die Hefte, weil ich denke, dass es mir für die QMB Prüfung nix schaden kann. Bisher lesen sich die Hefte auch super, sie beleuchten nochmal andere Aspekte, sind etwas wissenschaftlicher aufgebaut, während der Kurs mehr praxisorientiert ist. Die Ergänzung ist aber ja prima. So erfahre ich noch mehr Hintergründe zu einezenen Begriffen und "höre" auch nochmal die Herleitungen zu den einzelnen Gebieten, die wir im Kurs als Fakten gehört haben.

Die Fallaufgabe habe ich noch nicht konkret geplant, kommt auf den Aufwand an. Eigentlich wollte ich zumindest beide VWL Module erst abschließen.

Gleichzeitig "bastele" ich im Job am QM System, es muss komplett neu erarbeitet werden, was mir unglaubliche Lerneffekte bringt und ich sicherlich mit der Zeit daraus eine riesige Erfahrung mitnehmen kann. Sowohl technische Erfahrung in der Norm Umsetzung und im Prozessmanagement, als auch menschliche Erfahrungen im Umgang mit den unterschiedlichesten Charakteren der einzelnen Abteilungen, Schulungserfahrung, daneben auch Erfahrung im Veränderungsmanagement, was ich enorm spannend finde: Wie motiviere ich Menschen, wie begleite ich Ängste durch Veränderungen und wie begeistere ich sie, trotz generell schlechter Bedingungen in der Pflege. Das halte ich für einen echten Auftrag, der mir sehr viel Freude bringt.

Mein Ziel bis Ende Januar ist also Geronto, VWL I und VWL II, QM und Prozessmanagement, außerdem der praktische Aufbau eines QM Systems in einer stationären Pflegeinrichtung (natürlich geht das nicht bis Ende Januar).

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Eine schöne Kombination aus wissenschaftlicher Theorie, praxisorientierter Theorie und Umsetzung im Job. Im Bereich QM dürftest du dann wohl bald wirklich Expertin sein! :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung