Medizin-Fernkurs an der NHAD

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    15
  • Kommentare
    49
  • Aufrufe
    657

NHAD Lektion 2 - Gewebe und Organe

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

104 Aufrufe

Während es in der ersten Lektion um die kleinste Einheit Zellen ging, geht es in der zweiten Lektion um die zusammengesetzten Zellen, die Gewebe und Organe.

Zunächst wird der Zusammenhang zwischen Zellen - Gewebe - Organen und Organsystemen erläutert.

Dann wird auf die verschiedenen Gewebearten Epithelgewebe, Binde- und Stützgewebe, Muskelgewebe und Nervengewebe eingegangen und zu jeder erläutert, welche verschiedenen Sorten es jeweils davon gibt und wo diese im Körper zu finden sind.

Weiter geht es mit den Organen und Organsystemen. Schaubilder zeigen die Lage der verschiedenen Organe im Körper, die jeweils mit ihrem deutschen und lateinischen Begriff benannt werden (z. B. Leber - Hepar). Gerade diese Übersicht fand ich sehr spannend. Klar habe ich eine ungefähre Vorstellung davon, wo welches Organ zu finden ist - teilweise musste ich diese aber anpassen. Zum Beispiel hatte ich mir die Leber kleiner und tiefer im Bauchraum vorgestellt. Ich habe mir im Internet ergänzend noch einige farbige Darstellungen (im Heft sind diese nur schwarz/weiß) angeschaut, die das noch deutlicher gemacht haben.

In der dritten Lektion wird es dann um den Bewegungsapparat gehen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Entschuldige die Nachfrage. Was genau ist das was du da machst? Ich hab die Übersicht verloren und das klingt Super interessant was du so berichtest ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Ich mache den Fernlehrgang "Medizinische Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie" der NHAD - medizinische Grundlagen für Nicht-Mediziner.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ah okay :) und was ist das Ziel dahinter? Das klingt Super!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Bei mir primär allgemeines Interesse. Ich habe mich ja schon intensiv mit Psychologie beschäftigt, und dafür ist das eine gut Ergänzung, weil Themen wie Nervensystem etc. auch behandelt werden. Ich finde es gut, mehr über die Abläufe im Körper zu wissen und dadurch dann auch manche Zusammenhänge besser verstehen zu können.

Dazu gekommen war es, weil NHAD mir angeboten hat, kostenlos einen Kurs aus dem Programm zu testen und mich dieser besonders angesprochen hat.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Cool! Die Thematik ist wirklich sehr interessant. Finde ich Super, nur aus Interesse so einen Lehrgang zu machen - ganz ohne berufliche Ziele. SO soll lernen ja eigentlich sein finde ich. Wenn das nicht immer mit so hohen Kosten verbunden wäre, würde ich das viel viel öfter nutzen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?