Springe zum Inhalt

Blog worf1155

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    21
  • Kommentare
    42
  • Aufrufe
    2.265

Das Fragezeichen steht fürs neue Jahr

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
worf1155

194 Aufrufe

Was in einem alten Song mal von Rudi Carell besungen wurde, scheint sich für mein Fernstudium (NHAD, Online Marketing) zu bewahrheiten. Im Dezember habe ich wieder ein tolles und klärendes Gespräch mit einem netten Herr´n geführt. Da wurden mir die Probleme erläutert. Der Fernlehrer war weggelaufen und man musste sich um einen neuen bemühen. Dieser neue Lehrer war nun da und wollte schnell meine Aufgaben korrigieren. Und dann wollte man alle Probleme nun endlich beseitigen. Mal eine Rechnung schicken und auch mal wieder etwas neues Material. Der Kurs werde gerade überarbeitet. Fein, dann bekomme ich gleich die neuesten Erkenntnisse zugeschickt. Vor lauter Kummer habe ich mich inzwischen bei Lecturio angemeldet, um wenigstens einigermaßen up to date zu bleiben. Seit diesem Gespräch Anfang/Mitte Dezember tut sich nichts. Wenigstens die Aufgaben könnten doch mal korrigiert werden. Der Kurs müsste eigentlich nochmal neu losgehen. Einen Rabatt hat man mir auch eingeräumt. Das ist alles sehr freundlich und fair. Aber es nützt nichts, wenn sich nix tut. Ich will doch einfach nur loslegen. Will kein Geld zurück und nichts. Ich studiere seit 25 Jahren "fern". Habe schon bei Fernuni, Weber, SGD, ILS, Impulse usw. studiert. Auch hier klappte nicht immer alles, doch es war ein Grund drin. Alles lief irgendwie. Auch wenn ein Fernlehrer mal krank war. Dann machte es eben ein anderer Lehrer. Klar bei den Preisen muss man scharf die Kosten im Auge behalten, doch auch bei preiswerteren Schulen, wie Impulse zum Beispiel klappt es gut. Woran liegt das nur? Das beantwortet uns wohl nur das Fragezeichen....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Tut mir leid, dass es nicht los geht... das ist echt nervig, kann ich verstehen!

Ich drücke dir die Daumen, dass die Unterlagen bald eintreffen und du ENDLICH loslegen kannst :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schon sehr unbefriedigend so, gerade was die fehlende aktive Kommunikation der NHAD angeht.

Vielleicht werde ich in meinem Kurs doch auch mal eine Einsendeaufgabe einreichen um Erfahrungen damit zu sammeln, wie es mit der Korrektur etc. läuft.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung