Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    78
  • Kommentare
    246
  • Aufrufe
    2.931

Entscheidung und Good News

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
snowchild

269 Aufrufe

Manno, wie kann nur so viel in so kurzer Zeit passieren - Langsam ist es an der Zeit, dass wieder Ruhe einkehrt!

Good News: Ich bin diese Woche aus meiner Potsdam-Präsenz zurückgekehrt und die wirklich grandios gute Nachricht ist, dass die Note im M22 Modul da ist bzw. es gab einfach vor Ort das Zertifikat: Ich dachte ja, dass ich in diesem Modul durchgefallen wäre oder haarscharf davon käme - Ich habe eine 2,3 und das ist sogar im Kursschnitt ganz recht gut. Verstehe ich nicht, macht aber nix! :lol: In M21 gab es schonmal 2 Teilnoten, die 3. fehlt noch, aber das Modul an sich ist abgeschlossen.

Es gab die Einführungen in meine letzten beiden Wahlpflichtmodule und jetzt kommt nichts neues mehr!

Wir hatten unsere Bachelorfragerunde und jetzt geht es modul- und zeitmäßig in die Endrunde. ;)

Entscheidung: Ich werde mich nicht an der Hochschule auf eine der beiden ausgeschriebenen Stellen bewerben. Ich möchte mein Studium erstmal in Ruhe (wird noch stressig genug) beenden und die Vereinfachungen in meiner jetztigen Bibliothek auskosten, wie z.B. evtl. 1 Monat Freistellung für die BA-Arbeit.

Unser Vorgängerkurs hat zum Teil sehr schlechte BA-Arbeiten abgeliefert, einige sind nicht durchgekommen und andere sind knapp durch ... Was ist schlimmer? Also, das war ein klarer Warnhinweis.

M20 ist nächste Woche auch abgeschlossen, es folgt endlich die M11 XML-Aufgabe & HA, danach bleiben dann nur noch die beiden WPM. :thumbup:

Unsere Studientruppe wird nie mehr komplett zus.kommen und so gab es noch ein tolles Gruppenfoto in Potsdam - Das war schon etwas komisch.

Ich versuche jetzt etwas zur Ruhe zu kommen, den Stress bzw. die Aufregung der letzten Wochen zu verknusen - obwohl ich noch einige muss-erledigt-werden-Sachen auf dem Zettel habe (nervt), um endlich wieder in die Spur zu kommen.

Ab Montag ist mein Urlaub (was sich so Urlaub nennt: von 3 Wochen Urlaub waren nur die 5 Tage Amsterdam von einem Urlaubsflair umweht) vorbei und es geht wieder zur Arbeit.

Grüße, snowchild.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich finde es eine sehr vernünftige Entscheidung, dich ganz darauf zu konzentrieren, dein Studium gut zu Ende zu bringen - auch wenn ich mir vorstellen kann, dass diese dir sehr schwer gefallen sein könnte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, die Vernunft hat gesiegt. Morgen tele. ich mit dem Leiter, um ihm meine Beweggründe mitzuteilen und mir meine "Zukunft" dort für evtl. Bewerbungen nach dem B.A.-Abschluss nicht zu verbauen. Und morgen habe ich ein Gespräch mit meinem Chef, um ihm a) diese Entscheidung mitzuteilen und B) wg. einer evtl. Vertretungsoption für meine erkrankte Kollegin (Bibliothekarin) nachzufragen. Lt. meiner Bürokollegin war er am Freitag beim Geschäftsführer ... Mal sehen, was die sich so denken ... DAS wäre z.B. überhaupt kein Problem! Es bleibt spannend. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung