Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    123
  • Kommentare
    414
  • Aufrufe
    23.104

Anmeldung zur Prüfung ...check

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mamawuschel

399 Aufrufe

Nach langem Hin und Her habe ich mich nun doch für die Prüfung im Frühjahr angemeldet, heute kam die Bestätigung und der nächste Hammer.....die Prüfungsgebühr wurde mal locker von 280€ auf 450€ erhöht.

Aber egal ich will fertig werden also muss ich da durch.

Bezüglich der anstehenden Klausuren für die Uni Hagen habe ich mich von EWiWi abgemeldet und schreibe nur ex. RW. Da es privat etwas turbulent zuging, kam ich einfach nicht mit dem Lernen nach. Besser eine Klausur die aber gut bestehen wie zwei und bei einer gnadenlos durchfallen.

Zudem habe ich beschlossen mich bei künftigen Modulen nicht so sehr durch externe Angebote beeinflussen zu lassen, denn irgendwann wird es chaotisch. Aber ich bin ja lernfähig :001_wub:

Am Wochenende steht bei uns eine große Geburtstagsparty an ( Mein Mann feiert seinen 50.) somit habe ich das lernen auf Steuerlehre beschränkt und wenn ich doch mal etwas Luft habe, mache ich an den Fallstudien für die SGD weiter. Allerdings muss ich da erst einmal anrufen und nachfragen, da in der Fallstudie für BWL z.B eine Lohnberechnung gefordert ist aber noch %-Sätze von 2006 verwendet werden. Grundlegend könnte es mir egal sein und sturr nach Vorlage arbeiten aber bei so etwas bin ich dann doch kleinlich :rolleyes:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


psychodelix

Geschrieben

die Prüfungsgebühr wurde mal locker von 280€ auf 450€ erhöht.

*autsch* :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

die Prüfungsgebühr wurde mal locker von 280€ auf 450€ erhöht.

Heftig. Das ist aber nicht die Gebühr der SGD, oder? - Denn für die hast du ja eigentlich eine vertragliche Zusage.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
mamawuschel

Geschrieben

@Markus, ie Prüfungsgebühr wird von der Schulbehörde Niedersachsen und der prüfenden Schule ( Campe) festgesetzt. Da kann die SGD,ILS oder HAF nichts machen. Aber es ist schon heftig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Danke für die Info. Ja, ist wirklich heftig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?