Blog Wischi

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    88
  • Kommentare
    305
  • Aufrufe
    4.493

Die Motivation ist wieder da! ...nach einer kurzen Pause..

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wischi

75 Aufrufe

...und das ist sehr schön :D

Nachdem es die letzten tage nur mühsam voran ging und ich die Lernhefte nicht mehr sehen konnte und auch die Konzentration und meine Laune nachließ, habe ich spontan gestern Mittag beschlossen, den Tag nichts mehr zu lernen. War mit meinem Schatz essen und ich habe einfach mal nicht mehr ans Lernen gedacht. Heute morgen nun, habe ich gleich angefangen zu lernen. Ich bin wieder hochmotiviert und werde mich jetzt gleich mal um Französisch kümmern. Ich kann es garnicht abwarten! Aber eins weiß ich jetzt! Ich werde nie wieder mehrere Hefte gleichzeitig bearbeiten, sodass nachher nur noch ESAs anstehen und vorallem in Fächern die ich nicht mag...wie Französisch und Politik :mad:

Das werd ich nie wieder machen. Nur noch ein Heft nach dem anderen. Und so geht es voran =)

Liebe Grüße


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Zwischendurch muss man einfach mal eine Pause zum "durchatmen" haben, damit es wieder mit neuer Power weitergehen kann. Das werden Dir hier wohl alle bestätigen können, die schon länger dabei sind.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Wischi, vielleicht kannst Du zum Ausgleich zum vielen Lernen etwas Sport machen. Laufen, joggen, walken, Rad-fahren, schwimmen, Inline skaten (Möglichkeiten gibt es genügend) – das macht den Kopf frei, ist gut für die Seele und bringt neue Energien!

Viele Grüsse

Zippy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

naja Sport mache ich ja oft. Ich spiele 3 mal in der Woche fußball...im verein... da hab ich eiegntlich genug sport und zwischen durch gehe ich auch noch mit nem freund manchmal joggen... :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?