• Einträge
    9
  • Kommentare
    17
  • Aufrufe
    1.427

Zweite Klausur geschafft und erste Note ist da!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jadasklappt

416 Aufrufe

Hallo Markus und alle die es interessiert ....

 

Vielen Dank für die Aufnahme in die Blogübersicht, das finde ich total nett !

 

Also die zweite ( genaugenommern zweite und dritte) Klausur habe ich hinter mir und bin - wie immer - auch danach noch gestresst aber ich habe eben auf meinem externen Blog den Erfahrungsbericht darüber veröffentlicht. Das hilft mir, das zu verarbeiten. Hat soweit alles ganz gut geklappt, die eine oder andere Schwachstelle ist aber wohl drin.  Mich plättet das schon immer. Ich habe es letztens mit Fallschirmspringen verglichen. Früher hatte ich den Nervenkitzel auf der Bühne, jetzt eben in der Klausur :P . Ich muss irgendwie ein Scheibchen Coolness von meinem Sohn herbekommen. Ich hoffe schon, mit der Zeit da etwas ruhiger zu werden.

 

Aber das BESTE:  am Donnerstag abend habe ich beim Versuch einen neuen Kurs zu buchen durch Zufall gesehen, dass die Mathe Note online ist: eine glatte 1,0 ! Yeah Yeah yeah, Ist DAS geil :lol: ich habe mich tierisch gefreut! .... mit dem Resultat, dass ich die ganze Nacht nicht vernünftig schlafen konnte :blushing: und ich am Freitag leicht unfit war. Ich dachte immer, man wird per email über das Eintreffen der Note informiert. Bis heute habe ich aber keinen Hinweis, dass die Klausurnote online ist.

 

So - nun also zu den Gründen warum ich mir das "antue"....

Ich habe Abitur und ansonsten eigentlich "nichts gelernt". Dass ich ausgebildete professionelle Ballett-Tänzerin bin bzw war, ist fein aber es ist jetzt nicht mehr mein Beruf. Was ist also mein Beruf? Kauffrau? Eben nicht. Habe ich nie gelernt. Ich bin Selbständig und ich habe Berufserfahrung als Tänzerin und in meinem aktuellen Beruf. Aber wirklich gelernt habe ich das was ich jetzt mache nicht. Ich habe Ahnung von vielem, aber nichts fundiert. Alles habe ich mir selber erarbeitet und angeeignet mit "learning by doing". 

Nachdem die Kids aber jetzt aus dem gröbsten heraus sind, finde ich kann ich es mir gönnen, mich mit fundiertem Wissen zu füttern.

Ich liebe meine Arbeit und ich liebe es, mich weiter zu bilden. Ich liebe alles rund um Computer und ich liebe es, geistig und auch körperlich in Bewegung zu bleiben. Ich liebe es, mir bei PC - Problemen selber helfen zu können. Meiner Selbständigkeit tut es gut, wenn ich einwenig mehr Knowhow bekomme. Ausserdem: Mir tut es gut ein konkretes messbares Ziel zu haben. Das macht mich glücklich. Klingt vielleicht komisch, aber ist so. Mein Studium ist ganz egoistisch gesehen nur für mich. Ich bin danach nicht auf Jobsuche, denn ich habe schon einen.

 

Und ich mache das Studium ganz bewußt nicht heimlich im stillen Kämmerlein, sondern offen sichtbar für mein Umfeld und auch im  Forum, denn wenn ich anfange Durchzuhängen, erwarte ich von Euch einen Tritt in meinen Allerwertesten :rolleyes:

 

Ich schreibe in meinem externen Blog sehr detailliert, u.a. auch die Klausurerfahrungsberichte. Mit sowas will ich hier nicht nerven. Wen es interessiert, der muss dann dorthin schauen. Auch veröffentliche ich dort Links zu kursrelevanten Inhalten und Übungen und habe vor, die einzelnen Module zusammenzufassen. Das braucht allerdings echt viel Zeit und die habe ich nicht. Also ist dieser Bereich noch recht unvollständig.

 

So, das wäre alles für diesmal. Ich habe die nächsten Monate fertig geplant und als nächstes Modul nehme ich "Grundlagen industrieller Softwaretechnik" in Angriff. Bin neugierig was mich da erwartet. Klausur plane ich im Februar 2016.

 

Bis dann,

Julia

 


6 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Accounting Girl

Geschrieben

Ich glaube das Problem, dass nicht per E-Mail über die abrufbare Note informiert wurde, hatten noch mehr Leute. Habe das zumindest so in der FB-Gruppe gelesen. Bin mal gespannt, ob es in Zukunft funktioniert :)

Wünsche dir viel Erfolg für die nächsten Module :)

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Julia, Glückwunsch zu der Note. 

Finde deine Motivation zu studieren ganz interessant. Geht mir ähnlich, denn ich wollte mein Studium auch für mich und ich habe beruflich kaum einen Vorteil dadurch.

Ich wünsche dir, dass du deinen Elan behältst und weiterhin viel Spaß und Erfolg im Studium :thumbup:

1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?