Zum Inhalt springen

Blog Doraemon

  • Beiträge
    62
  • Kommentare
    127
  • Aufrufe
    6.381

Theorie-Praxis-Transfer abgehakt


Doraemon

1.838 Aufrufe

 Teilen

Hallo, nach einer langen Zeit melde ich mich auch wieder.

Die Arbeit für den Theorie-Praxis-Transfer wurde mit einer 1,0 belohnt. Das Ergebnis kam vor Ostern - quasi als Ostergeschenk. Ich kann die Arbeit also ruhigen Gewissens dem Manager Service Training (mit ihm habe ich das Experteninterview durchgeführt) abgeben. Zufällig beschäftigt sich mein Arbeitgeber gerade über das von mir beschriebene Thema und sind auf meine Lösungsvorschläge gespannt....

Übernächste Woche Samstag schreibe ich die Klausur in Rechnungswesen. Ja, daran laboriere ich noch immer!  Die Fülle an Stoff erschlägt mich einfach. Ich lerne und sehe kein Ende. Mittlerweile habe ich zumindest das Gefühl, die Klausur einigermaßen zu bestehen. Ich hoffe nur, dass die Buchungs- und Rechenaufgaben wie in den Studienbriefen und in den Probeklausuren aufgebaut sind. Naja, wenn es nicht klappt, dann sehe ich dies als Übung für den zweiten Versuch. 

Ansonsten kann ich noch vermelden, dass ich die Hälfte der Creditspoints zusammen habe. Es ist also Halbzeit! 

Momentan beschäftige ich mich noch mit wissenschaftlichem arbeiten Vertiefung 1 und fange nach der Rechnungswesenklausur mit der Präsentation in Kommunikation und Führung an. Im Juli versuche ich dann noch Leistungsmanagement zu schreiben. 

Komisch ist, dass meine Freunde und Familie meinen, dass ich nach dem Bachelor noch ein Masterstudium absolviere. Mh, ich bin da noch nicht so sicher. Immerhin bin ich fast 44 Jahre "jung" und wäre dann -mit Glück- mit 50 Jahren fertig. Aber ich war neugierig und habe mal nach dem passenden Master geschaut. ich bin auf Human Resource Management bei der FOM, Social Works an der Universität Krems und natürlich Wirtschaftspsychologie an der SRH gestoßen. Aber das ist Zukunftsmusik. Jetzt muss ich zuerst meinen Bachelor in Wirtschaftspsychologie schaffen. 

Es bleibt also spannend. Bis bald. Doraemon 

 Teilen

1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

  • Community Manager
Markus Jung

Geschrieben

Klasse Ergebnis - und dann auch noch in der Praxis nutzbar und Interesse daran. 

 

Was den Master angeht kann es ja nicht schaden, wenn du dich erstmal rein aus Interesse informierst und dann schaust, wenn es soweit ist, wie es mit deiner Motivation aussieht und auch welchen zusätzlichen Nutzen dir das noch bringen könnte.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...