Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    47
  • Kommentare
    161
  • Aufrufe
    6.295

Der Mai ist gekommen die Bäume schlagen aus *sing*

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
C88

345 Aufrufe

Ja mir fällt nichts besseres ein ich gebs ja zu. Und ja es ist Ende Mai aber immer noch Mai :001_tt2:

 

Habe gerade gemerkt ich bin wohl der Letzte aktive Blog der WBH in Sachen Mechatronik. :rolleyes:

 

Technische Mechanik habe ich Ende April nochmal geschrieben - vielleicht hat es diesmal gereicht ich weiß es nicht. Das Rep in Pfungstadt war ein Witz. 

 

Dort wurde dir 1+1 beigebracht und in der Klausur ging es um die Infinitesimalrechnung. Soviel dazu. 

 

Im Moment bin ich an EUE (Grundlagen Elektrotechnik und Elektronik) dran welches ich Anfang Juni schreiben will in Nürnberg. 

 

Leider gibts dazu keinerlei Übungsklausuren was sehr schwach ist. Auch keine Einteilungen bzw Schwerpunkte werden vom Tutor genannt. 

 

Die B-Aufgabe FKI Führung und Kommunikation hab ich mit 1.0 bestanden :)

 

Bis denn ;)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Glückwunsch. Führung und Kommunikation fand ich auch überraschend einfach. Bei EUE gab's bei mir eine Übungs Klausur online, die müsste bei dir eigentlich auch drin sein.

Bei der Frau Trundt kamen auch Operationsverstärker dran obwohl die in den Heften gestrichen wurden, falls sie die Klausur stellt vielleicht mal anschauen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich schreibe bei Hr. Raschke. Die Antwort war, dass es vom ihm keine Übungsklausuren gibt - mit einem Rep in Pfungstadt verbessert man sein Können und Online-Rep hält er nicht (und gibt es auch nicht für EUE). Super. Danke fürs Gespräch. :wacko:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Kann manchmal schon frustrierend sein, wenigstens ist das ein einigermaßen verständliches Modul. Sollte auch ohne Rep machbar sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ist halt die WHB... dauernd andere Dozenten, welche die Klausur erstellen. Kein roter Faden, keine Konstanz.

Wie soll das auch gehen, wenn die internen Mitarbeiter oft selbst wechseln und die WHB verlassen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung