Springe zum Inhalt
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    28
  • Aufrufe
    1.480

Wieso Weshalb Warum

Taru

381 Aufrufe

Heute soll es um die Frage gehen wie ich die Hochschule ausgewählt habe und warum es Soziale Arbeit sein soll.

 

Der Bereich Soziale Arbeit war relativ zügig klar. Dafür sprachen einige Punkte. Zum einen meine aktuelle berufliche Ausrichtung, das Studium der Erziehungswissenschaften und meine Tätigkeiten in Jugendgruppe während meines letzten Studiums. Ich habe immer gern mit Menschen zusammen gearbeitet und konnte mir das gut vorstellen zu vertiefen und ein paar mehr Betätigungsfelder zu erschließen. Zum anderen haben wir mit dem Pflegekinderdienst und dem ASD zu tun und ich würde mich gern auch arbeitstechnisch in diese Richtung entwickeln. Ich finde diesen Bereich sehr spannend. 

 

Nachdem der Fachbereich klar war, stellte sich die Frage... Wo .. ich das ganze studieren wollte. Wie schon erwähnt fällt ein Vollzeitstudium aus persönlichen Gründen aus. Nach einigen Recherchen im Internet kamen einige Hochschulen in Frage.

 

1. Rauhe Haus Hamburg

2. Alice Salomon Hochschule Berlin

3. IUBH

4. Diploma

5. BASA Potsdam

 

Alle fünf bieten berufsbegleitende Studiengänge an. Von den Kosten her waren ganz klar die Alice Salomon, Potsdam und das Rauhe Haus vorne. Jedoch ist der zeitliche Aufwand für Präzensveranstaltungen doch recht groß. An der Alice Salomon waren die Tage Fr/Sa in Berlin, was bedeuten würde das ich jeden Präzenstermin Urlaub nehmen müsste um die Fahrt nach Berlin zu absolvieren und beim Rauhen Haus sieht es ähnlich aus, dazu kamen jedoch noch Blockwochen. Nachdem ich mich dann weiter umgesehen hatte bin ich auf die IUBH gestoßen, die mich gleich angesprochen hat. Auch das Progamm der Diploma Hochschule fand ich interessant und habe beide Fernschulen für mich verglichen. 

 

IUBH  

+  jederzeit Start möglich

+  Werbeaktion ?

- noch keine Akkreditierung

- noch keine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter 

Kosten bei 8 Semestern: 12.451 € + 360 € Versand 

 

Diploma

- erst im Oktober (man kennt das ja :P wenn man etwas will dann sofort!! ) 

+ Wahl zwischen Präsenztagen oder Online (Samstage)

+ bereits Akkreditiert

+ staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter

Kosten bei 8 Semester: 10.221 € 

 

Das Studienprofil und die Ausrichtung haben mir beim genaueren betrachten bei der Diploma besser gefallen. Die ausschlaggebenden Punkte für die Diploma waren jedoch das in geringem Umfang Präsenzveranstaltungen gibt und die staatliche Anerkennung. 

 

Die Bewerbung für die Diploma ist bereits raus und ich kann es kaum erwarten das es los geht :) Um mir einen Eindruck zu machen, besuche ich am 02, Juni eine Schnuppervorlesung - Methodisches Handeln der Sozialen Arbeit -  am Zentrum in Hamburg. Ich bin gespannt wie es läuft und was für Leute dort sind. 

 

Vielleicht ist meine Betrachtungsweise der Studienmöglichkeiten zu oberflächlich, aber ich denke ich kann mit der Wahl gut leben.

 

Viele Grüße und einen tollen Start in die Woche :)

 

 

 



3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Zitat

Vielleicht ist meine Betrachtungsweise der Studienmöglichkeiten zu oberflächlich

 

Also auf mich wirkt dein Entscheidungsprozess wohlüberlegt und mit vielen Argumenten versehen.

 

Jetzt geht es halt dann darum auszuprobieren, ob es auch wirklich passt.

 

Hast du eigentlich die virtuelle Variante gewählt? Oder Veranstaltungen vor Ort?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe Veranstaltungen vor Ort gewählt. Ich denke aus dem Haus gehen ... dahin und dann sich zu konzentrieren fällt leichter als im Haushalt wo alles am Wochenende um einen rum ist. Ich kann mir auch nicht so richtig vorstellen den ganzen Tag vor dem Monitor zu hocken :P aus dem Alter bin ich irgendwie raus - es soll ja Leute geben die das gut können. Außerdem finde ich es ganz angenehm Menschen in mhh "real" zu treffen ?

  • Gefällt mir (+1) 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

die Kosten von der IUBH sind nicht ganz richtig aber die Argumente sind gut ,ich würde mit Anerkennung und EMRabatt 9900€ zahlen die 360€ für Versandkosten gibt es nicht .

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung