• Einträge
    22
  • Kommentare
    80
  • Aufrufe
    1.629

Langsam komme ich im Studentenleben an und fühle mich wohl dabei

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mamawuschel

216 Aufrufe

So nachdem ich letzte Woche noch im Chaos studiert habe trotz Planung etc. kommt langsam Ruhe und Struktur rein. 

meine Lernstrategie habe ich dahingehend geändert, das ich mir wie gehabt zuerst die Vodcasts zu einem Thema anschaue (sind ja nur 10 min. ) Danach schaue ich mir die Aufzeichnungen der Livetutorien an aber nur ein Thema, dann wird Pause gedrückt und der entsprechende Absatz im Buch gelesen. (also ich schaue nicht mehr das ganze Tutorium auf einmal). Danach schreibe ich mir eine kleine Zusammenfassung zum entsprechenden Absatz. Ich komme dadurch viel schneller voran. Vorher hatte ich mitten im Text beim Skript gestockt, weil mir einfiel der Tutor hatte doch da ein Beispiel genannt ...wie war das nochmal ....also einloggen nochmal anhören usw. 

Mit WiPo werde ich somit kommende Woche fertig und werde mich dann intensive um wissenschaftliches Arbeiten kümmern. Hier habe ich in das erste Tutorium reingeschaut und festgestellt ich werde wohl eine neue Zusammenfassung mit neuen Schwerpunkten schreiben muss. Ich hatte das Skript ja schon vor Studienbeginn allerdings die alte Version. In den neuen Klausuren bis zur Umstellung auf die Hausarbeit wird der Schwerpunkt mehr auf das Schreiben von Hausarbeiten gelegt. War es bei den alten Klausuren wohl nur ein Randthema wird es in den derzeitigen Klausuren wohl laut Tutor mehr ins Zentrum gerückt. Da der Tutor das ganze aber recht gut gestaltet und viele Beispiele und Erklärungen bringt, schaue ich hier nur noch die Aufzeichnungen an und ergänze meine Zusammenfassungen entsprechend. So bin ich ziemlich zuversichtlich WiArb gut zu bestehen. 

Nach der Klausur werde ich entscheiden ob ich WiPO lerne und doch eine Klausur schreibe.....immerhin wäre es dann weg, oder ob ich mit Mikroökonomie weitermache. Mikro will ich auf alle Fälle(spätestens) im Dezember schreiben. 

 

Derzeit bietet die IUbH ein Online-Coaching  zum Thema Motivation und Lernmethoden an, welches ich natürlich direkt gebucht habe. Schon die erste Einheit hat mir einen Motivationsschub gegeben, man vergisst manchmal einfach warum man sich ein Ferstudium antut. Aber bei den Gesprächen über unseren Grund zum Studium wurde bei mir wieder Fokus auf das wesentliche gerichtet. Ich mache das ganze für mich! .....und schon ist WiPo nicht mehr ganz so langweilig ;) 

 

Zwischenzeitlich ist auch bei angekommen, dass sich bei der IUBH geduzt wird. Allerdings fällt es mir noch recht schwer, da ich kein Duzer bin. In gewisser Hinsicht bin ich recht Konservativ und duze jemanden erst, wenn er es mir anbietet vor allem wenn die Person älter als ich ist bzw. frage ich wenn derjenige in meinem Alter ist oder jünger ob das Du ok ist. 

 

Ab nächste Woche wird es Gott Lob bei mir ruhiger und ich kann das Studium dann wieder in den Hauptfokus stellen, die letzen Wochen lief es mehr nebenbei. 

 

Ach ja ;) ich hatte ja gesagt das ich mich direkt bei der Air Force beworben hatte, mit dem Gedanken, dass ich eh keine Chance habe ......

gestern kam Post, ich sei in der nächsten Auswahlstufe. Ich kann euch sagen, ich hatte Pipi in den Augen. Nun heißt es abwarten bis Ende September, aber ich erwarte nichts sondern lasse es auf mich zukommen. 

 

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende ;)


5 Personen gefällt das
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Wie läuft denn dieses Online-Coaching ab? Ist das ein Gruppen-Coaching, oder einzeln? 

 

Scheint mir sinnvoll, die Tutorien nicht komplett anzuschauen und sich davon berieseln zu lassen, sondern da zielgerichtet vorzugehen und das immer gleich aufzuarbeiten.

 

Ich lese doch recht häufig, dass viele gerade zu Beginn des Studiums mit dem "Du" der IUBH so ihre Probleme haben.

 

Für deine Bewerbung bei der Air Force wünsche ich dir viel Erfolg - ist ja noch etwas hin bis zum nächsten Schritt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
mamawuschel

Geschrieben

das Coaching findet in der Gruppe statt, mit Webcam ;) also muss man sich auch zurecht machen😂 

2 Personen gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?